Platz mit Menschen und Literaturzelt für Literaturfestival feelit

20. bis 30. Juni

feeLit: Literaturfestival Heidelberg

Das Internationale Literaturfestival "feeLit" feiert vom 20. bis 30. Juni sein 30.Jubiläum. Zehn Tage lang wird es im Literaturzelt auf dem Uniplatz 30 Lesungen und Events geben. 

Menschen im Sand am Flussufer bei Sonne

Sommer-Saison

Treffpunkt Neckarstrand

In der Sommer-Saison verwandelt sich der Neckarort unterhalb der Stadthalle wieder zum Stadtstrand. Hier gibt's Infos zu allen Neckarorten im Überblick: 

Gruppe auf Wiese beim Yoga

9. Juni bis 28. Juli

Schlossfestspiele

Auf Open-Air-Theater und -Konzerte in Deutschlands bekanntester Schlossruine können sich die Besucherinnen und Besucher der Heidelberger Schlossfestspiele freuen. Dieses Jahr finden sie vom 9. Juni bis 28. Juli statt.

Bunter Frauenkopf

FrauenWelten

Science in the City

Wissenschaft zum Mitmachen und Anfassen: Von Montag, 3. Juni, bis Freitag, 28. Juni 2024, jeweils von 12 bis 18 Uhr ist der Pop-up-Store „FrauenWelten“ in der Hauptstraße 151 geöffnet. Das Thema Frauengesundheit steht im Fokus.

Blühende Sommerwiese

Buchen und erleben

"Natürlich Heidelberg" im Sommer

Ob Wild- und Heilkräuterführungen, Yoga im Wald oder die Herstellung von Kräutersmoothies  – die Veranstaltungen der Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ sind vielfältig.

 

Aktuelles

Viele Menschen auf dem NEckarplatz in Wieblingen.

Neckarort Wieblingen immer samstags geöffnet

Gemeinsam mit dem Verein Neckarorte und den Wieblinger Kinderbeauftragten hat der Stadtteilverein Wieblingen dem früheren Neckarort am Neckarplatz wieder neues Leben eingehaucht – mit Sitzgelegenheiten, Spielen und vielem mehr. Und das kam richtig gut an: Bei der Eröffnung am Samstag, 22. Juni 2024, in Wieblingen wurde ab 15 Uhr ein Programm mit viel Spiel und Spaß geboten.

Hände auf einem Tisch.

STEK 2035: Öffentliche Veranstaltung am 25. Juni

Die Stadt Heidelberg lädt herzlich alle Bürgerinnen und Bürger zur zweiten Phase der Bürgerbeteiligung zum Stadtentwicklungskonzept 2035 ein. Am Dienstag, 25. Juni 2024, 16 bis 20 Uhr, findet unter dem Motto „Zukunft gestalten! Neue Ziele für Heidelberg“ eine große öffentliche Veranstaltung im Karlstorbahnhof, Marlene-Dietrich-Platz 3, in der Südstadt statt. Die Veranstaltung kann zwischen 16 bis 20 Uhr flexibel besucht werden. Neben Infoständen und der Möglichkeit zur aktiven Beteiligung gibt es mit einem Kinderprogramm, Essen und Trinken sowie Kino ein facettenreiches Programm für Groß und Klein.
 

Netzwerktreffen für Gründerinnen und Gründer und junge Unternehmen

Entrepreneure, Start-up-Fans, Studierende, Post-Docs und Kultur- und Kreativschaffende aufgepasst: Am Dienstag, 25. Juni 2024, wird ab 18 Uhr der Grill im Hof des DEZERNAT#16 entfacht. Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg, das Team des DEZERNAT#16 und die Transferagentur hei_INNOVATION der Universität Heidelberg laden zum gemeinsamen Netzwerktreffen „Zünder für Gründer“ meets „START UPeritivo“ in das Dezernat 16 ein.

Stadt aktualisiert den Online-Abfallkalender: Alle Entsorgungstermine auf einen Blick

Wer die eigenen Abfuhrtermine für die Abfallbehälter erfahren möchte, kann sich diese im Internet unter abfallkalender.heidelberg.de anzeigen lassen. Die neue Version ersetzt den bisherigen Online-Abfallkalender. Dieser steht ab dem 1. Juli 2024 nicht mehr zur Verfügung. Außerdem hat das neue Angebot eine Reihe weiterer Funktionen. 

Baby auf dem Arm

Infoveranstaltung für Heidelberger Eltern mit Babys am 8. Juli auf dem Emmertsgrund

Das Familienbüro der Stadt Heidelberg veranstaltet am Montag, 8. Juli 2024, um 17 Uhr in den Räumlichkeiten von ProFamilia Heidelberg, Jellinekplatz 11, eine Infoveranstaltung für Heidelberger Familien mit ihren Babys. Unter dem Motto „Willkommen im Leben – Informationen für Eltern mit Neugeborenen“ gibt es viele interessante Informationen für Heidelberger Familien mit Babys. Los geht es um 17 Uhr. 

Die Stadt Heidelberg in den Sozialen Medien


|

Info

Hallo, ich bin Lumi, eine künstliche Intelligenz (KI) und Ihr digitaler Bürgerassistent. Ich helfe Ihnen gerne bei Fragen rund um die Stadt Heidelberg weiter. Über folgende Themenbereiche kann ich Ihnen Auskunft geben: "Service-Leistungen der Stadt", "Heidelberg erleben", "Vorhabenliste der Stadt" und "Pressemitteilungen".

Ich bin eine neue Technologie und funktioniere schon sehr gut, aber noch nicht perfekt. Deshalb mache ich manchmal einen Fehler. In so einem Fall klicken Sie bitte oben rechts im Chat-Bildschirm auf das Reset-Symbol (↺) und formulieren Ihre Frage um.

Ich werde kontinuierlich weiterentwickelt und lerne täglich dazu. Hier können Sie aktiv mithelfen: Bei Fragen, Unklarheiten oder Verbesserungsvorschlägen, wenden Sie sich bitte an digitales@heidelberg.de.

Bitte beachten Sie folgende Punkte bei meiner Anwendung:

  1. Für eine passende Antwort benötige ich eine möglichst genaue Beschreibung Ihres Anliegens, d.h. ich bin keine Schlagwortsuchmaschine.
  2. Wenn Sie das Thema wechseln möchten, teilen Sie mir das bitte mit oder klicken Sie oben rechts im Chat-Bildschirm auf das Reset-Symbol ↺.
  3. Wundern Sie sich bitte nicht: Je nachdem, welche Angelegenheit Sie ansprechen, verwandle ich mich – beispielweise beim Thema Müll in eine Abfalltonne.
  4. Bitte geben Sie keine personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Gesundheitsdaten etc.) an und beachten Sie die Datenschutzhinweise. Darüber hinaus beachten Sie bitte auch die Datenschutzhinweise für die Webseiten der Stadt Heidelberg.

Work in progress - Lumi befindet sich noch in der Testphase und kann nicht jede Frage beantworten.