Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Kreativwirtschaft / Unternehmen / Kreativunternehmen in Heidelberg

Kreativunternehmen in Heidelberg

halle02


Anschrift

halle02
Güteramtsstraße 2
69115 Heidelberg
Telefon 06221/3389990

Homepage

www.halle02.de

Beschreibung

Seit 2002 bieten die umgebauten Lagerhallen des ehemaligen Heidelberger Güterbahnhofs Obhut für Kultur- und Musikveranstaltungen aller Art. Das Kreativteam Atelier Kontrast schaffte hier mit sehr viel Engagement und Eigeninitiative einen Raum für Kunst, Kultur, Partys und Events jenseits des Mainstream und so hat sich ”die Halle” in Kürze zu einer der beliebtesten Nacht-Locations gemausert. Das Musikprogramm ist so vielseitig wie das Publikum. Jede Party widmet sich einer Musikrichtung und ob Drum’n’Bass, Reggae, Indie, House, Elektro, Funk – gespielt wird was angesagt ist. Auch Konzerte von beispielsweise Tocotronic, De-Phazz oder Blumentopf haben in Heidelbergs größter Veranstaltungshalle Leute aus nah und fern angezogen. Jahr für Jahr wuchs das kulturelle Angebot im musikalischen Bereich, was der halle02 im Jahr 2005 sogar den Titel für die ”innovativste Clubidee in ganz Baden-Württemberg” (Pop.Forum Club.awards 2005 der Popakademie Mannheim) einbrachte. Im Herbst 2005 eröffnete nebenan der dazu gehörende Club ”die Kleine Halle” (jetzt ”halle01”), wo der industrielle Charme einer clubbigen Gemütlichkeit Platz gemacht hat. In den Sommermonaten ist der angeschlossene Zollhofgarten eine beliebte Outdoor-Location. Inmitten alter Gleisanlagen im Herzen der künftigen Bahnstadt kann man Boule oder Beachvolleyball spielen, sich im Liegestuhl die Sonne auf den Pelz scheinen lassen, den schönsten Sonnenuntergang Heidelbergs genießen und am Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen, bevor es in der Halle weitergeht. Zwischen Januar und April 2009 präsentierte Gunther von Hagens in den Räumlichkeiten der Kleinen Halle und er halle02 eine neue KÖRPERWELTEN Ausstellung. Während dieser Zeit wurde das Musik- und Kulturprogramm in eine Nebenhalle verlegt. Die halle03 war als temporäre Ausweichlocation während der Körperwelten Ausstellung gedacht und wird nun mit einem offenen, übersichtlichen Ein-Raum-Konzept für Clubevents weitergeführt. Übrigens: auch für private Veranstaltungen oder Firmen-Events kann man die Halle mieten