Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Rathaus Heidelberg (Foto: Buck)

Heidelberg einfach erklärt
In einer Stadt geschehen viele Dinge. Es gibt neue Angebote. Es werden viele Entscheidungen getroffen. Das ist für manche Menschen schwer zu verstehen.

Jeder in Heidelberg soll aber wissen, was in Heidelberg passiert. Deshalb gibt es ab jetzt auch Nachrichten in einfacher Sprache. Mehr dazu

Mehr als 40 Veranstaltungen auf der Französischen Woche vom 21. bis 29. Oktober

Das Perkussionstrio SR9 aus Lyon eröffnet am 21. Oktober um 19.30 Uhr die Französische Woche in der Hebelhalle mit dem Programm „Alors, on danse?“.

Die diesjährige Französische Woche Heidelberg vom 21. bis 29. Oktober widmet sich der französischen Sprache und französischsprachigen Literatur. Darüber hinaus rückt das Festival die französische Kultur mit zahlreichen Vorträgen, Musik, Ausstellungen, Theater und kulinarischen Genüssen in den Blickpunkt. mehr dazu


Heidelberger Frauenwirtschaftstage am 20. und 21. Oktober 2017

Frauenwirtschaftstage 2017 (Plakat: Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Wohnungsbau Baden-Württemberg)

Zu den „Frauenwirtschaftstagen 2017“ von Freitag bis Samstag, 19. bis 21. Oktober 2017, laden die Stadt Heidelberg und ihre Kooperationspartnerinnen und -partner alle Interessierten herzlich ein. Diesmal steht die Veranstaltung unter dem Schwerpunktthema „Chancen für Frauen in der digitalen Arbeitswelt“. mehr dazu


Woche gegen Armut vom 12. bis 22. Oktober

Plakat zur Woche gegen Armut

Unter dem Motto „Es reicht! Bei Vielen NICHT!“ läuft vom 12. bis zum 22. Oktober die Aktionswoche gegen Armut. Im Rahmen der Aktionswoche bieten verschiedene Gruppen, Initiativen und Vereine 27 Veranstaltungen an. Die Themen erstrecken sich von Wohnungsnot über Inklusion bis zur Familienplanung. mehr dazu


Heidelberger Frühling 2018: Vorverkauf startet am 23. Oktober

Dirigentin Mirga Grazinte-Tyla (Foto: studio visuell)

Am Montag, den 23. Oktober startet der Vorverkauf für den „Heidelberger Frühling“ 2018. Das Programmbuch mit den weit über 100 Veranstaltungen ist am 20. Oktober erschienen und kann kostenlos angefordert werden. mehr dazu


Theater Heidelberg: Vorverkauf für Lametta-Abos gestartet

Außenfassade des Theater Heidelberg (Foto: Buck)

Der Vorverkauf für die Lametta- Abos 2017 ist gestartet. Es gibt zwei Varianten: Das erste Lametta-Abo überrascht unter anderem mit Nanine Linnings neuester Uraufführung „Dusk“, das zweite Abo  mit der Mozart-Oper „Don Giovanni“. Die Abos gibt es ab 36 Euro bis zum 23. Dezember. mehr dazu


Neues Konferenzzentrum: Entwürfe ab Dienstag, 17. Oktober, öffentlich ausgestellt

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel sieht für das Neue Konferenzzentrum in der Heidelberger Bahnstadt ein architektonisch markantes Gebäude mit einer rötlich gefärbten Fassade vor.

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel hat den ersten Preis beim Wettbewerb zur künftigen Gestaltung des Neuen Konferenzzentrums in der Bahnstadt gewonnen. Der Siegerentwurf, die weiteren Preisträger und alle anderen eingegangenen Wettbewerbsbeiträge sind ab Dienstag, 17. Oktober, in einer öffentlichen Ausstellung zu sehen. mehr dazu


Masterplan Neuenheimer Feld: Stadt, Universität und Land unterzeichnen Rahmenvereinbarung

Panoramablick Neuenheimer Feld (Foto: Rothe)

Ein Meilenstein ist erreicht: Die drei Projektpartner im Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld – Stadt Heidelberg, Universität Heidelberg und das Land Baden-Württemberg – haben am Montag, 9. Oktober 2017, die gemeinsame Rahmenvereinbarung unterzeichnet. Damit kann das Masterplanverfahren offiziell beginnen. mehr dazu


Täglich im Einsatz gegen Raser und Falschparker

Abschleppvorgang

Sicherheitsbilanz des Gemeindevollzugsdiensts 2016: Rund 28.300 Fahrzeuge wurden letztes Jahr wegen zu schnellen Fahrens geblitzt, rund 115.800 Knöllchen verteilt und 299 Fahrzeuge abgeschleppt. mehr dazu 


Neubau der Brücke über die Autobahn A5: Abrissarbeiten vom 20. bis 22. Oktober

Kunstveranstaltung bei Neckarorte 2017 (Foto: Rothe)

Im Zuge des Neubaus der Brücke über die Autobahn A5 zwischen Heidelberg-Pfaffengrund und Eppelheim beginnen die Abrissarbeiten. Am Wochenende von Freitag, 20. Oktober, 22 Uhr, bis Sonntag, 22. Oktober, 22 Uhr, muss deshalb die Autobahn A5 zwischen Heidelberg/Schwetzingen und dem Autobahnkreuz Heidelberg in beiden Richtungen voll gesperrt werden. mehr dazu


A 656 in Richtung Heidelberg vom 16. bis 27. Oktober gesperrt

Rudern für einen guten Zweck: am 9. September startet zum 8. Mal die Benefizregatta "Rudern gegen Krebs". (Foto: Meyer)

Wegen Vorbereitungen zum Brückenabbruch der Brücke Schwabenstraße, ist die A 656 in Fahrtrichtung Heidelberg zwischen der Anschlussstellen Mannheim-Seckenheim und dem Heidelberger Kreuz von Montag, 16. Oktober 9 Uhr bis Freitag, 27. Oktober um 17 Uhr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die B 535 bei Schwetzingen. Die Autobahn in Fahrtrichtung von Heidelberg nach Mannheim ist ohne Einschränkung befahrbar. mehr dazu


weitere Meldungen