Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Rathaus Heidelberg (Foto: Buck)

Heidelberg einfach erklärt
In einer Stadt geschehen viele Dinge. Es gibt neue Angebote. Es werden viele Entscheidungen getroffen. Das ist für manche Menschen schwer zu verstehen.

Jeder in Heidelberg soll aber wissen, was in Heidelberg passiert. Deshalb gibt es ab jetzt auch Nachrichten in einfacher Sprache. Mehr dazu

Große Bühne für Tanztalente: Jugendtanztag am 18. November

Tanzgruppe auf der Bühne der Stadthalle beim Jugendtanztag (Foto: Rothe)

Showtime in der Stadthalle: Beim 31. Heidelberger Jugendtanztag am Samstag, 18. November 2017, zeigen mehr als 800 Kinder und Jugendliche aus Heidelberg und Region ab 14.30 Uhr ihre Talente vor hunderten Zuschauern. mehr dazu


Jüdisch-Muslimische Kulturtage bis zum 19. Dezember

Jüdisch-Muslimische Kulturtage bis zum 19. Dezember

Noch bis zum 19. Dezember finden die bundesweit einzigartigen Jüdisch-Muslimischen Kulturtage in Heidelberg statt. Das Programm umfasst unter anderem Führungen durch die Synagoge und die Yavuz Sultan Selim Moschee. Die Veranstaltungsreihe will ein Zeichen für eine weltoffene Gesellschaft setzen. mehr dazu


Trans*Aktionswochen Rhein-Neckar vom 14. bis zum 23. November

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein vielfältiges Programm aus Konzerten, Workshops, Vorträgen und Diskussionen. Thema der Trans*Aktionswochen ist die Sensibilisierung und Aufklärung von und über Trans*Personen. mehr dazu


Gemeinderat beschließt Alternativkonzept zur Übernachtungsteuer

Ein Tourist fotografiert den Ausblick auf die Altstadt. (Foto: Dietmer)

Der Gemeinderat hat sich gegen die Übernachtungsteuer und damit für das Alternativkonzept entschieden. Dieses sieht eine Erhöhung des Kombitickets für Bergbahn und Schlosseintritt vor, sowie eine einmalige Zahlung von 300.000 Euro durch Heidelberger Übernachtungsbetriebe. mehr dazu


OB Prof. Würzner zum Klimaschutz bei COP 23: „Ohne die lokale Ebene wird die CO2-Reduktion nicht gelingen“

Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner mit Aisa Kirabo Kacyira (Deputy Executive Director and Assistant Secretary-General for UN-Habitat) beim „Climate Summit for Local Leaders“ am Sonntag, 12. November 2017, bei der Klimakonferenz COP 23 in Bonn.

Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner hat sich bei der Klimakonferenz COP 23 in Bonn für die Stärkung der lokalen Ebene eingesetzt. Er war als Vertreter des Städtenetzwerkes "Energy Cities" vor Ort und hat Heidelberger Vorzeigeprojekte vorgestellt.  mehr dazu


Für Kinder und Erwachsene: der neu gestaltete Spielbereich am Philosophenweg

Probeliegen beim Pressetermin am 16. November 2017 zur Neugestaltung der „Spiel- und Chill-Landschaft“ am Philosophenweg: Bürgermeister Wolfgang Erichson (vorne mittig) und Dr. Ernst Baader, Leiter des Landschafts- und Forstamtes, mit Hund Leo (vorne links) sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landschafts- und Forstamtes. (Foto: Rothe)

Der in die Jahre gekommene kleine Spielplatz am Philosophenweg ist vom städtischen Landschafts- und Forstamt zu einer "Spiel- und Chill-Landschaft" neugestaltet und aufgewertet worden. mehr dazu


Aktionswoche gegen „Coffee to go“-Einwegbecher

Umweltfreundliche Mehrwegbecher (Foto: Stein)

Die „Europäische Woche der Abfallvermeidung“ vom 18. bis zum 26. November widmet sich den Alternativen zur Wegwerfgesellschaft und Ressourcenverschwendung. Heidelberg ist wieder dabei – diesmal richtet sich die Aktionswoche insbesondere gegen die Verwendung von „Coffee to go“-Einwegbechern. mehr dazu


Tanzbiennale Heidelberg: Der Vorverkauf läuft

Tanzbiennale 2018 - Kompanie GN/MC aus Barcelona (Foto: Alfred Mauve)

Zum dritten Mal präsentiert die "TanzAllianz" aus städtischem Theater und freiem UnterwegsTheater die Tanzbiennale Heidelberg vom 24. Februar bis 4. März 2018. Gezeigt werden lokale, überregionale und internationale Produktionen. Getanzt wird im Theater und in der Hebelhalle. Der Kartenvorverkauf läuft. mehr dazu


Mit Tieren um die Wette springen - Station auf Walderlebnispfad erneuert

Mit Tieren um die Wette springen bei der erneuerten Station auf dem Walderlebnispfad (Foto: Stadt HD)

Die "Waldhoch- und Weitsprung"-Station auf dem Walderlebnispfad ist erneuert worden. Kinder können jetzt mit tierischen Waldbewohnern, die auf Holzbalken dargestellt sind, um die Wette springen. mehr dazu


Themenspielplatz „Feuerwehr“ gewinnt den SPIELRAUM-Preis 2017

Spielende Kinder auf dem Themenspielplatz "Feuerwehr" auf der Promenade in der Bahnstadt (Foto: Settelune Photography)

Der Kinderspielplatz "Feuerwehr" in der Bahnstadt hat den Hauptpreis beim SPIELRAUM-Wettbewerb 2017 gewonnen. Er überzeugte die Jury mit einer "mutigen Materialkombination und einem kreativen Spielangebot". mehr dazu


weitere Meldungen