Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

OB-Referat - Digitale Stadt
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-10000
Fax 06221 58-4618000

Zur Ämterseite

Digitale Stadt: Ideen-Workshop mit interessierten Jugendlichen am 20. Juli zum Portal HeiPorT

14- bis 19-Jährige können Anregungen und Vorschläge einbringen

Wie kann ich mich beteiligen oder über Entscheidungen der Kommunalpolitik informieren? Was macht eigentlich ein Gemeinderat? Wie komme ich mit Politikern in Kontakt? Und was sind Entscheidungen, die auch Jugendliche angehen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Interessierte künftig über ein neues digitales Angebot der Stadt Heidelberg. Mit dem Portal HeiPorT (Heidelberger Politik- und Transparenzportal) will die Stadt noch schneller und transparenter über politische Entscheidungen informieren und gleichzeitig mehr Interesse für Kommunalpolitik wecken. Teil des Angebots soll auch ein spezielles Informationsangebot für Jugendliche sein.

Wie dieses Angebot in Zukunft aussehen soll, welche Infos Jugendliche möchten und was noch verbessert werden kann – über all das möchte die Stadt Heidelberg gemeinsam mit Jugendlichen am Samstag, 20. Juli 2019, von 10 bis circa 12.30 Uhr bei einem Ideen-Workshop diskutieren. Zu der Veranstaltung beim Paritätischen, Forum am Park, Poststraße 11, 69115 Heidelberg, sind alle interessierten Heidelberger Jugendlichen im Alter von 14 bis 19 Jahren herzlich eingeladen.

Interessierte werden gebeten, sich bis Donnerstag, 18. Juli 2019, per E-Mail an digitale.stadt@heidelberg.de für den Workshop anzumelden

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Stadtjugendring Heidelberg e.V. statt. Die erfahrenen Moderatoren von KOBRA – Beratungszentrum für kommunale Kinder-, Jugend-, Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung – leiten die Veranstaltung. Der Veranstaltungsraum ist barrierefrei.