Bild: Pixabay/pexels

Motivationsmangel

Irgendwie weißt du nicht, wo du mit dem Lernen oder der Seminararbeit anfangen sollst. Der Weg zur Vorlesung fühlt sich jeden Tag länger und anstrengender an. Hier hilft es manchmal, darüber zu sprechen - denn die Ursachen für fehlende Motivation liegen tiefer als du denkst!

Heidelberger Dienste gGmbH

Bild: Istock

Individuelles Coaching - Berufliche Perspektive - Stärkenanalyse

Bei einem Gespräch mit Ihrem persön­lichen Ansprechpartner der Agentur für Arbeit kannst Du nach einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein fragen. Vereinbare danach einen ersten Infotermin mit der Heidelberger Dienste gGmbH, um den Gutschein einzulösen und somit ein kostenloses mehrstündiges Coaching zu erhalten. Es sind individuelle Coachingtermine möglich, bei denen Du deine Erwartungen klären, für deine berufliche Zukunft eine neue Perspektive und neue Motivation entwickeln kannst. Du lernst mit Verunsicherung und Desorientierung umzugehen sowie deine Interessen und Stärken zu erkennen und zu nutzen.

Bei Fragen kannst Du dich gerne an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Heidelberger Dienste gGmbH wenden. 

Weitere Informationen findest du auf den Seiten der Heidelberger Dienste gGmbH.

Heidelberger Dienste gGmbH
Katharina Brunner
Hospitalstraße 5
69115 Heidelberg
E-Mail: brunner@hddienste.de
Telefon: 06221 141019

Studierendenwerk Heidelberg

Psychosoziale Beratung für Studierende

Bei der PBS erhalten Studierende in allen persönlichen Konfliktsituationen fachkundigen Rat, beispielsweise bei:

Es besteht auch die Möglichkeit, die anonyme Online-Beratung in Anspruch zu nehmen. Weitere Informationen findest du auf den Seiten des Studierendenwerks.

Studierendenwerk Heidelberg
Psychosoziale Beratung für Studierende
Gartenstraße 2
69115 Heidelberg
E-Mail: pbs@stw.uni-heidelberg.de
Tel.: 06221 54-3750
Fax: 06221 54-3760

Universität Heidelberg

(Bild: Pexels/Rawpixel)

Motiviert durch das Studium mit unseren Workshops, Beratungsangeboten und Coachings

Unmotiviert im Studium aber keine Idee, woran es liegt? Das Self-Reflection Tool (SRT) ist ein Online-Fragebogen zur Selbstreflexion deiner derzeitigen Zufriedenheit oder Unzufriedenheit mit dem Studium. Das SRT hilft herauszufinden, wo genau die Schwierigkeiten liegen und wo du etwas verändern kannst. Die Online-Auswertung kann in der Einzelberatung besprochen werden. Mit dem Kursprogramm „Stark im Studium" bietet die Zentrale Studienberatung außerdem jedes Semester allen Studierenden ein umfangreiches Kursangebot mit Workshops und Coaching zu den Themen Motivation, Zeitmanagement, Aufschieben, Standortbestimmung und Schreibwerkstatt an.

Zentrale Studienberatung der Universität Heidelberg
Seminarstraße 2
69117 Heidelberg
Über das Infotelefon kannst du einen Beratungstermin vereinbaren.
Telefonische Erreichbarkeit: 06221 545454