Bild: Pixabay/geralt

Studium oder Ausbildung?

Du möchtest eher etwas Praktisches machen und ziehst in Betracht, eine Ausbildung oder ein duales Studium anzufangen? Auch hier stehen dir eine Vielzahl von Ansprechpartnern zur Verfügung, die dir Orientierung geben können.

Agentur für Arbeit

Berufsberatung - Bewerbungscoaching - Entscheidungshilfe - Unternehmenssuche

Alternativen zu Hörsaal und akademischer Karriere sind zahlreich und attraktiv. Mittlerweile entscheidet sich jeder vierte Abiturient für eine Ausbildung und gegen ein Studium - und das nicht nur wegen des Gehaltes, welches Azubis monatlich bekommen! Praxisnähe und konkrete Aufgaben ermöglichen einen idealen Berufseinstieg.

Nach einer abgeschlossenen Ausbildung kannst du dich weiterbilden, beispielsweise als Meister/in, Techniker/in, Betriebswirt/in oder Fachwirt/in und damit anspruchsvolle Aufgaben übernehmen. Nur -  was passt zu Deinen persönlichen Interessen und Stärken, wo genau findest du ein Unternehmen, welches zu deinen individuellen Talenten passt? Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit unterstützt dich

  • bei der Klärung deiner persönlichen Interessen und Stärken und den dazu passenden Ausbildungen und dualen Studiengängen.
  • bei der Suche nach einem passenden Unternehmen.
  • bei der Entscheidung, ob ein Studium oder Ausbildung besser zu dir passt.
  • einen Überblick zu bekommen über die verwirrende Menge von etwa 500 Ausbildungsberufen.
  • bei der Erstellung einer erfolgsversprechenden Bewerbung.
  • bei Fragen zu deiner gesundheitlichen und fachbezogenen Eignung.

Nutze das Angebot für ein persönliches Gespräch bei einer qualifizierten Beratungskraft, wir beraten dich unverbindlich, unabhängig, vertraulich, kostenfrei und neutral. Wir freuen uns, dich unterstützen zu dürfen!

Am besten kontaktiere uns per E-Mail, wir antworten dir, sobald es uns möglich ist: Heidelberg.berufsberatung@arbeitsagentur.de

Weitere Informationen findest du auf den Seiten der Agentur für Arbeit.

Agentur für Arbeit Heidelberg
Kaiserstraße 69-71
69115 Heidelberg
E-Mail: Heidelberg.berufsberatung@arbeitsagentur.de
Telefon: 0800 4 5555 00 Service Center (gebührenfrei)

Heidelberger Dienste gGmbH

Bild: Istock

Individuelles Coaching - Berufliche Ziele - Ausbildungsberatung

Bei einem Gespräch mit deinem persön­lichen Ansprechpartner der Agentur für Arbeit kannst Du nach einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein fragen. Vereinbare danach einen ersten Infotermin mit der Heidelberger Dienste gGmbH, um den Gutschein einzulösen und somit ein kostenloses mehrstündiges Coaching zu erhalten. Bei individuellen Coachingterminen unterstützen wir dich dabei, dich mit den unterschiedlichen Möglichkeiten von Ausbildung und Studium auseinanderzusetzen und Berufsziele zu entwickeln. An der Person ausgerichtete Bewerbungsstrategien und Bewerbungstraining sind ebenfalls Teil des umfassenden Coachings.

Bei Fragen kannst Du dich gerne an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Heidelberger Dienste gGmbH wenden.  

Weitere Informationen findest du auf den Seiten der Heidelberger Dienste gGmbH.

Heidelberger Dienste gGmbH
Katharina Brunner
Hospitalstraße 5
69115 Heidelberg
E-Mail: brunner@hddienste.de
Telefon: 06221 141019

HWK Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

(Bild: Fotolia/Stokkete)

Sprechstunden – Berufsorientierung im Handwerk – Lehrstellenvermittlung

Unsere Lehrstellenvermittler oder Ausbildungsberater informieren dich zu allen Themen rund um die duale Ausbildung im Handwerk. Individuelle Beratungsgespräche am besten telefonisch oder per Mail vereinbaren. 

Weitere Informationen findest du auf den Seiten der HWK Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald.

Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald
B 1, 1-2
68159 Mannheim

Lehrstellenvermittlung - Beratung zu Ausbildungsberufen und Unterstützung bei der Suche nach Ausbildungsplätzen
Frau Ebker
Tel.: 0621-18002-161

Herr Foum
Tel.: 0621-18002-147
E-Mail: lehrstellenvermittlung@hwk-mannheim.de

Ausbildungsberatung - Bei Fragen zur Anrechnung von Vorbildung und Problemen während der Ausbildung
Frau Sauer, Herr Kettner, Frau Al-Shakran
Tel.: 0621-18002-135/-136/-137

IHK Rhein-Neckar

(Bild: sturti/GettyImages)

Persönliche Beratung – Bewerbungsunterlagen-Check – Vermittlung in Ausbildung

Dir ist dein Studium zu theoretisch und Dir fehlt der Praxisbezug? Du hast einige Semester studiert und überlegst Dich beruflich neu zu orientieren? Du möchtest vom Studium in die Ausbildung wechseln?

Dann bist Du bei uns richtig! Wir unterstützen Dich, Deinen Wunschberuf und den passenden Ausbildungsbetrieb mit Perspektive zu finden. Zahlreiche Unternehmen in der Region der IHK Rhein-Neckar suchen Dich, wenn Du Theorie mit viel Praxis verbinden willst.

Deine Vorteile für eine duale Berufsbildung auf einen Blick:

Du wünschst ein individuelles Beratungsgespräch? Ruf uns gerne an oder schreib direkt eine E-Mail.

Deine IHK-Ansprechpartner
Dagmar Straub und Irene Hein
E-Mail: matching@rhein-neckar.ihk24.de
Telefon: 0621 1709-812
Website: www.rhein-neckar.ihk24.de/tschuess-studium

Universität Heidelberg

Bild: Pexels/Anastasiya

Workshops, Online-Vorträge und Veranstaltungen bei Studienzweifeln

Die Informationsveranstaltungen, Workshops, Online-Vorträge und Beratungsangebote von Zentraler Studienberatung und Career Service bieten Studierenden bei Studienzweifeln oder Gedanken an Studienabbruch Unterstützung und neue Perspektiven. Studierenden erhalten Hilfestellung beim Entscheidungsprozess, bei der Bewältigung von Studienproblemen und beim Übergang in eine berufliche Alternative.

Zentrale Studienberatung/Career Service der Universität Heidelberg
Seminarstraße 2
69117 Heidelberg
Über das Infotelefon kannst du einen Beratungstermin vereinbaren.
Telefonische Erreichbarkeit: 06221 545454