Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Kreativwirtschaft

Aktuelles

Die Zukunftsaussichten für Heidelberg sind hervorragend: Zu diesem Ergebnis kommt das neue Städteranking der WirtschaftsWoche. In der aktuellen Studie des renommierten Wirtschaftsmagazins zählt die Universitätsstadt zu den zehn zukunftsfähigsten Städten in Deutschland – vor unter... mehr...
Heidelberg zählt zu den gründungsfreundlichsten Kommunen in Baden-Württemberg: Die Stadt hat sich gemeinsam mit sieben Kommunen aus dem Rhein-Neckar-Kreis und weiteren Partnern erfolgreich beim Wettbewerb „Start-up BW Local“ des baden-württembergischen Ministeriums für Wirtschaft,... mehr...
Der langjährige Greenpeace-Kampagnenmacher Andreas Graf von Bernstorff ist erstmals wieder in Heidelberg zu Gast: Am Donnerstag, 21. Februar 2019, um 19 Uhr wird der Experte im Bereich „Campaigning“ in der B_Fabrik, Bergheimer Straße 104, einen Abendvortrag über die Kunst guter... mehr...
Meldung vom 30.11.2018

Delegationsreise zur SXSW nach Austin

Die 33. South by Southwest (SXSW) – Reisezeitraum 08.03.-12.03.2019 – ist zum zehnten Mal Bestandteil des Auslandsmesseprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Dabei handelt es sich um den größten Auftritt der deutschen Kultur- und Kreativbranche im Ausland. Die... mehr...
Meldung vom 07.12.2018

12. FensterLunch: Werbemarkt

Am 12. Dezember 2018 findet der zwölfte FensterLunch im FensterPlatz statt. Schwerpunkt des Branchentreffens der Kultur- und Kreativwirtschaft in Heidelberg ist in der Winter-Ausgabe der Werbemarkt. Beim letzten FensterLunch in diesem Jahr wird Peter Verclas, einer der beiden... mehr...

Aktuelles Übersicht

Kreatives aus der Region

Neuigkeiten & Termine rund um die Kultur- und Kreativwirtschaft - das bietet Ihnen ab sofort auch unser Newsletter (204,2 KB) sowie der Veranstaltungsflyer (2,147 MB) für die zweite Jahreshälfte 2018.

Hier geht's zur Anmeldung

Drei Menschen arbeiten in einer Werkstatt. (Foto: Julian Beekmann)

Eindrücke aus dem Kreativwirtschaftszentrum
(Fotos: Julian Beekmann)
Zur Bildergalerie 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Peter Hoffmann
Dr. Ellen Koban
Stabsstelle Kultur-
und Kreativwirtschaft
Gaisbergstraße 11
69115 Heidelberg
Telefon 06221 58-21521

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Katharina Pelka
Katharina Pelka
Stabsstelle Kultur-
und Kreativwirtschaft
Gaisbergstraße 11
69115 Heidelberg
Telefon 06221 58-21520

Titelbild Kreativwirtschaft mit Logo (Foto: Stadt HD)

Willkommen bei der

Heidelberger Kultur- und Kreativwirtschaft


Sie befinden sich auf dem Online-Portal der Stadt Heidelberg zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft in Heidelberg. Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft und Kreativschaffende finden hier Informationen über die Angebote der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg, über das Förderprogramm Kultur- und Kreativwirtschaft, Beratungsangebote, Vernetzungsmöglichkeiten, Veranstaltungen, Neuigkeiten und vieles mehr.

Sie interessieren sich für Produkte und Dienstleistungen aus den Branchen der Kreativwirtschaft? Hier finden Sie Heidelberger Akteure, die sich erwerbswirtschaftlich mit der Schaffung, Produktion, Verteilung und/oder Verbreitung von kulturellen bzw. kreativen Gütern oder Dienstleistungen befassen.

Fensterlunch (Foto: Felix Huth)

Branchentreffen

FensterLunch im FensterPlatz

Am 12. Dezember findet das nächste Branchentreffen der Kultur- und Kreativ-
schaffenden mit Fokus auf den Werbemarkt statt.
mehr dazu


Netzwerktreffen

Zünder für Gründer

Am 6. Dezember ab 19 Uhr findet das nächste Netzwerktreffen für Gründer/innen und Gründungsinteressierte statt.
mehr dazu


Hofansicht Dezernat 16 (by Sabine Arndt)

Dezernat 16

Kreativwirt-schaftszentrum

Ein Kristallisations- punkt für die Kreativwirtschaft ist das Dezernat 16. Entdecken Sie die lebendige Szene.
mehr dazu


Coworking by Stockemer/ Welz

Informationen

Ansprechpartner und Beratung

Eine Übersicht zu Ansprechpartnern sowie Informationen zu branchenspezifischen Beratungsangeboten finden Sie hier