Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite / Leben / Umwelt & Nachhaltigkeit / Umwelt Auszeichnungen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie
Prinz-Carl, Kornmarkt 1
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-18000 und 58-18010
Fax 06221 58-4618000

Zur Ämterseite

Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner und Sabine Lachenicht, Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie bei der Preisverleihung des Global Green City Awards (Foto: Global Forum on Human Settlements)

Auszeichnungen

für nachhaltiges Engagement

Umwelt-, Klima- und Naturschutz hat in Heidelberg eine lange Tradition. Für sein vielfältiges Engagement hat Heidelberg zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten.

Heidelberg ist "Global Green City": Im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York wurde Heidelberg 2015 mit dem Global Green City Award ausgezeichnet. Mit diesem Award werden jährlich ein oder mehrere Städte geehrt, die sich weltweit vorbildlich für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen.

UNESCO-Auszeichnung für Bildungsarbeit zu mehr Nachhaltigkeit: Die UNESCO hat Heidelberg 2019 zum fünften Mal als Vorzeige-Kommune im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet. Die Stadt unterstützt gezielt Bildungsprojekte zur nachhaltigen Entwicklung, wie beispielsweise das E-Team-Projekt an 20 Schulen oder das außerschulische BNE-Programm Natürlich Heidelberg mit über hundert Veranstaltungen und tausenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern pro Jahr. Außerdem ist es gelungen, feste Strukturen und gute Vernetzungsmöglichkeiten für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung zu schaffen.

Fairtrade-Stadt: „Fairtrade Deutschland“ bescheinigte Heidelberg erstmals 2010 eine Vorreiterrolle in ihrem Engagement für Fairen Handel. Beim eigenen Wareneinkauf bevorzugt die Stadt Produkte aus fairem Handel und Waren aus regionaler, möglichst ökologischer Produkten. Beim bundesweiten Wettbewerb wurde Heidelberg 2020 erneut als Fairtrade-Stadt ausgezeichnet und darf den Titel weitere zwei Jahre tragen. Die Stadt gehört damit zu den rund 2.000 Fairtrade-Towns weltweit. 

Bundeshauptstadt im Klimaschutz: Zum zweiten Mal erhielt Heidelberg 2010 von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) den dritten Preis für ihre Aktivitäten im Bereich Klimaschutz. Gelobt wurde vor allem die weltweit größte Passivhaussiedlung im Heidelberger Zukunftsstadtteil Bahnstadt sowie zahlreiche weitere Projekte der Heidelberger Klimaschutzkampagne „Klima sucht Schutz … auch bei Dir“.

Zukunftsfähige Projekte: Heidelberg schreibt außerdem alle zwei Jahre einen mit 5.000 Euro dotierten Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis für zukunftsfähige Projekte aus.

weitere Infos

Preise und Auszeichnungen Umwelt-, Klima-, Naturschutz und Nachhaltigkeit
Alle Preise und Auszeichnungen für die Stadt Heidelberg