Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage
Startseite / Lernen & Forschen / Schulen / Schulsanierungen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Hochbauamt
Römerstraße 5
69115 Heidelberg
Telefon 06221 58-26260
Fax 06221 58-49190

Zur Ämterseite

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Schule und Bildung
Neugasse 4 - 6
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-32000 und 58-32010
Fax 06221 58-4632000

Zur Ämterseite

Hölderlin-Gymnasium (Foto: Stadt Heidelberg)

Schulsanierungen

Millionen für Schulmodernisierung

Heidelberg ist einer der besten Schulstandorte Deutschlands. Um gute Rahmenbedingungen für das Lernen zu schaffen, investiert die Stadt jährlich hohe Millionenbeträge in die Sanierung und Modernisierung der Schulen. Im Haushalt 2021/22 sind insgesamt 25,6 Millionen Euro für größere Schulbaumaßnahmen vorgesehen. 12,2 Millionen Euro gehen in die Bauunterhaltung von Schulen. 112 Millionen Euro fließen in den laufenden Schulbetrieb.

Große Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten finden 2021 ihren Abschluss:

  • die Generalsanierung des Hölderlin-Gymnasiums
  • der Umbau von ehemaligen Fachräumen für den Ganztagsbetrieb am Bunsen-Gymnasium

Als Großprojekte gehen die Digitalisierung des Helmholtz- und des Bunsen-Gymnasiums 2021 an den Start. Bis Ende 2021 werden alle Schulen in städtischer Trägerschaft ans Glasfasernetz angebunden oder mit Richtfunk ausgestattet sein. Auch die Planungen für den Schulcampus Mitte in der Südstadt werden fortgesetzt.