Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Eugenia Bösherz, M.A.
Fachbereich Antidiskriminierung & Diversity Management |
Integration / Geschlechtergerechtigkeit - Frauenperspektive
Bergheimer Straße 69
69115 Heidelberg
Telefon 06221 58-15530
Fax 06221 58-49160

Frauen, Karriere und Existenzgründung

Kostenloses Beratungsangebot - telefonisch oder per Webex

Für Frauen, die eine Führungsposition anstreben, bereits innehaben oder darüber nachdenken, sich selbständig zu machen, gibt es seit März 2016 ein kostenloses Beratungsangebot. Auf Initiative des Amtes für Chancengleichheit wurde hierzu eine Kooperationsvereinbarung mit der Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim - Rhein-Neckar - Odenwald geschlossen.

Durch das Beratungsangebot soll der positive Trend, der sich in den letzten Jahren abgezeichnet hat, noch verstärkt werden: Mehr und mehr Frauen sollen Führungspositionen übernehmen oder eigene Unternehmen gründen.

Die Termine im nächsten Halbjahr sind:

  • Dienstag, 19. Juli 2022, 9 bis 17Uhr
  • Dienstag, 09. August 2022, 9 bis 17 Uhr 
  • Dienstag, 20. September 2022, 9 bis 17 Uhr 
  • Dienstag, 18. Oktober  2022, 9 bis 17 Uhr 
  • Dienstag, 15. November 2022, 9 bis 17 Uhr 
  • Dienstag, 20. Dezember 2022, 9 bis 17 Uhr 
  • Darüber hinaus können Beratungen telefonisch oder per Videokonferenz auch an anderen Tagen vereinbart werden.

Frühzeitig Beratungstermin sichern

Das kostenlose Beratungsangebot findet persönlich, per Telefon oder Videokonferenz statt. Beratungstermine bitten wir vorab telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren unter Telefon 0621 2932590 oder per E-Mail an frauundberuf@mannheim.de.
Die genauen Termine werden regelmäßig auch auf den Internetseiten der Stadt und im Heidelberger Stadtblatt bekannt gegeben. Die Beraterin Frau Corinna Schneider ist Mitarbeiterin der Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim - Rhein-Neckar - Odenwald.

Weitere Infos

Flyer zum Beratungsangebot “Frau und Karriere” (971,7 KB)