Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage
Startseite / 30.05.2022 Das 9-Euro-Ticket
Icon Einfache Sprache (Foto: Stadt Heidelberg)
Foto von einer Straßenbahn

Das 9-Euro-Ticket

Für wenig Geld durch ganz Deutschland fahren

Ab dem 1. Juni gilt das 9-Euro-Ticket.

Das Ticket gilt im Nah·verkehr in ganz Deutschland.

Man kann damit mit jedem Bus, jeder Straßen·bahn und jeder 2. Klasse im Regional·zug fahren.

Auch das Ruf·taxi kann kostenlos genutzt werden.

Das Ticket gilt aber nicht für die 1. Klasse im Regional·zug, den Fern·verkehr (ICE, IC, EC,

Fern·busse), Fähren oder Seil·bahnen.

Dafür müssen eigene Tickets gekauft werden.
 

Das 9-Euro-Ticket ist für einen Monat gültig.

Beginn ist immer der erste Tag im Monat.

Man kann das Ticket für die Monate Juni, Juli und August 2022 kaufen.

Wenn man das Angebot für alle drei Monate wahr·nehmen möchte, braucht man also drei

Tickets.

Drei Tickets für drei Monate kosten insgesamt 27 Euro.
 

Das Ticket kann schon ab dem 23. Mai für einen oder alle drei Monate gekauft werden.

Man kann es entweder online (per DB-App oder DB-Online·portal (beide Seiten sind in

schwerer Sprache geschrieben)) oder direkt am Fahr·karten·automat oder anderen

Verkaufs·stellen kaufen.
 

Besitzt man ein Ticket, fahren Kinder bis fünf Jahren kostenlos mit.

Ab sechs Jahren benötigen Kinder ein eigenes 9-Euro-Ticket.

Fahr·räder oder Hunde können nicht kostenlos mit·genommen werden.
 

Auf jedem Ticket steht immer der Name der Besitzerin oder des Besitzers.

Nur sie selbst dürfen das Ticket benutzen.

Andere Personen können mit dem Ticket nicht fahren.

Sie brauchen ein eigenes Ticket.
 

VRN-Zeitkarten- und Abo-Kundinnen und -Kunden zahlen in diesen Monaten ebenfalls nur neun

Euro.

Sie bekommen das zu viel gezahlte Geld zurück.

Folgende Zeitkarten und Abos zählen darunter:

  • Karte ab 60
  • Rhein-Neckar-Ticket
  • Rhein-Neckar-Ticket Plus
  • Jahreskarte
  • MAXX-Ticket
  • SuperMAXX-Ticket
  • Job-Ticket
  • Semesterticket

Besitzerinnen und Besitzer dieser Tickets brauchen kein neues Ticket.

Sie können einfach mit ihrem bereits vor·handenen VRN-Ticket deutschland·weit fahren.