Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Das stadtblatt gibt es jetzt als mobiles Flipbook fürs Smartphone (Foto: Stadt Heidelberg)

Digitales Stadtblatt abonnieren
Mit dem digitalen Themendienst der Stadt Heidelberg bekommen Sie die Online-Ausgabe des Amtsanzeigers jeden Mittwoch bequem ins E-Mail-Postfach geliefert.
Abonnieren 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Öffentlichkeitsarbeit
Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-12000 und 58-12010

Zur Ämterseite

Kein Stadtblatt erhalten?
Unter der gebührenfreien Vertriebshotline 0800 06221 20 können Sie die Zustellung reklamieren. 

Das neue Stadtblatt ist da

Heidelbergs Stadtverwaltung erhält voraussichtlich ein neues Dezernat. Die drei großen Parteien im Gemeinderat – Grüne, CDU, SPD – und Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner haben sich auf die Einrichtung eines Dezernats für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität verständigt. Die Herausforderungen in diesen Bereichen seien nur im Verbund zu lösen, so der Oberbürgermeister. 

stadtblatt zum Blättern


Stadtblatt der 42. Woche 2019 als PDF-Datei zum Download

Weitere Themen: Der Migrationsbeirat hat seine Arbeit aufgenommen. Schlierbach hat mit dem „Platz der Begegnung“ einen neuen Treffpunkt. Das IZ feiert den Abschluss des Integrationsprojekts „Wir sind Heidelberg“ mit einem Fest. Auf den Seiten 2 und 3 äußern sich Stadträtinnen und Stadträte zu aktuellen kommunalpolitischen Themen.

Übrigens: Die Druckausgabe des Amtsanzeigers wird kostenlos jeden Mittwoch an alle Heidelberger Haushalte verteilt. Falls Sie kein Stadtblatt erhalten: Unter der gebührenfreien Vertriebshotline 0800 06221 20 können Sie die Zustellung reklamieren. 

Das nächste Stadtblatt erscheint am Mittwoch, 23. Oktober 2019.