Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Das stadtblatt gibt es jetzt als mobiles Flipbook fürs Smartphone (Foto: Stadt Heidelberg)

Digitales Stadtblatt abonnieren
Mit dem digitalen Themendienst der Stadt Heidelberg bekommen Sie die Online-Ausgabe des Amtsanzeigers jeden Mittwoch bequem ins E-Mail-Postfach geliefert.
Abonnieren 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Öffentlichkeitsarbeit
Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-12000 und 58-12010

Zur Ämterseite

Kein Stadtblatt erhalten?
Unter der gebührenfreien Vertriebshotline 0800 06221 20 können Sie die Zustellung reklamieren. 

Das neue Stadtblatt ist da

Den „Sommer am Fluss“ genossen am vergangenen Wochenende 90.000 Besucherinnen und Besucher. Die autofreie B37 zwischen Alter Brücke und Stadthalle wurde zur Flaniermeile, der neu gestaltete Neckarlauer lud zur Rast ein, überall genossen die Gäste in Liegestühlen Neckar und Neckarufer. 

stadtblatt zum Blättern


Stadtblatt der 34. Woche 2019 als PDF-Datei zum Download

Sonderbeilage als Flipbook: Sonderbeilage Tag des offenen Denkmals
Sonderbeilage als PDF: Sonderbeilage Tag des offenen Denkmals

Weitere Themen: Die Bauarbeiten am Hauptbahnhof sind in der Endphase, am 11. September ist Inbetriebnahme des Verkehrsknotens. Bürgermeister Wolfgang Erichson besuchte vier Projekte aus seinem Zuständigkeitsbereich. Beim Tag des offenen Denkmals am 11. September sind 21 Gebäude und Einrichtungen zu besichtigen, eine Stadtblatt-Sonderbeilage führt durch das komplette Programm. Auf den Seiten 2 und 3 äußern sich Stadträtinnen und Stadträte zu aktuellen kommunalpolitischen Themen.

Übrigens: Die Druckausgabe des Amtsanzeigers wird kostenlos jeden Mittwoch an alle Heidelberger Haushalte verteilt. Falls Sie kein Stadtblatt erhalten: Unter der gebührenfreien Vertriebshotline 0800 06221 20 können Sie die Zustellung reklamieren. 

Das nächste Stadtblatt erscheint wegen der Sommerpause am Mittwoch, 11. September 2019.