Logo www.service-bw.de - Ihre Verwaltung im Netz

Die Inhalte auf diesen Seiten stammen vom Serviceportal des Landes Baden-Württemberg und werden automatisch synchronisiert. Das Portal bietet die Möglichkeit, sich einen personalisierten Zugang einrichten und persönliche Dokumente sicher abzuspeichern, um sie jederzeit elektronisch verfügbar zu haben.

Symbolfoto Einfache Sprache
Barrierefrei ins Amt: Mit dem Wegweiser www.heidelberg.huerdenlos.de finden Sie Hinweise zur barrierefreien Zugänglichkeit der Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg.

Sie wollen ein Gewerbe anmelden oder haben eine Frage zum Kindergeld oder Ihrer Rente? Hier finden Sie die passenden Informationen.

Leistungen

Frauen-Nachttaxi

Mit dem Frauen-Nachttaxi kommen Heidelberger Frauen und Mädchen seit 1992 sicher durch die Nacht. Finanziert wird das Projekt aus Steuermitteln, einem Zuschuss der Funktaxi-Zentrale Heidelberg und den Einnahmen aus dem Fahrscheinverkauf.

Weitere Infos

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Frauen ab 14 Jahren mit Hauptwohnung in Heidelberg. Nachweis durch gültigen Personalausweis / Pass. Kinder unter 14 Jahren können kostenlos mitgenommen werden. Trans* Frauen ohne abgeschlossene Personenstandsänderung können das Frauen-Nachttaxi ebenfalls nutzen, sie müssen beim Kauf lediglich ihren dgti-Ausweis vorlegen. Informationen zum Ergänzungsausweis erhalten Sie auf der Website der Deutschen Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität e.V.

Verfahrensablauf

Erhältlich nur im Vorverkauf und gegen Vorlage des erforderlichen Ausweises in allen Heidelberger Bürgerämtern und beim Bürgerservice im Rathaus. Die Weitergabe der Fahrscheine an Nichtberechtigte ist nicht gestattet.

Fristen

-

Erforderliche Unterlagen

Für den Vorverkauf der Fahrscheine ist lediglich der Personalausweis oder Reisepass notwendig.

Kosten

Seit dem 1.5.2019: 6 Euro; nur gültig mit Personalausweis / Pass. Die vor dem 1. Mai 2019 eworbenen Fahrscheine sind seit dem 01.01.2023 nicht mehr gültig.

Hinweise

Nicht alle Taxen in Heidelberg haben sich dem Frauen-Nachttaxi angeschlossen. Fragen Sie vor dem Zusteigen, ob Ihr Fahrschein akzeptiert wird.

Gleiche Fahrtrichtung für zwei bis vier fahrberechtigte Nutzerinnen kostet einen Fahrschein.

Freigabevermerk

-