Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Malena Reißfelder
Referat des Oberbürgermeisters, Internationale Beziehungen
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg

Zur Ämterseite

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Theresa Kälberer
Referat des Oberbürgermeisters, Internationale Beziehungen
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg

Zur Ämterseite

Stadtportät Montpellier

  • Landkartenausschnitt Frankreich mit Markierung Montpellier (Grafik: Peh & Schefcik)
    Landkartenausschnitt Frankreich mit Markierung Montpellier (Grafik: Peh & Schefcik)
  • Montpellier Stadtviertel Antigone (Foto: Binder)
    Montpellier Stadtviertel Antigone (Foto: Binder)
  • Montpellier Neues Rathaus (Foto: Stadt Montpellier)
    Montpellier Neues Rathaus (Foto: Stadt Montpellier)
  • Montpellier Château de Flaugergues (Foto: Château de Flaugergues )
    Montpellier Château de Flaugergues (Foto: Château de Flaugergues )
  • Montpellier Place de la Canourgue (Foto: Brossard)
    Montpellier Place de la Canourgue (Foto: Brossard)
  • Montpellier Cathedrale Saint Pierre (Foto: Binder)
    Montpellier Cathedrale Saint Pierre (Foto: Binder)
  • Montpellier Château d'Eau (Foto: Binder)
    Montpellier Château d'Eau (Foto: Binder)
  • Montpellier Promenade du Peyrou (Foto: Binder)
    Montpellier Promenade du Peyrou (Foto: Binder)
  • Montpellier Oper am Place de la Comédie (Foto: Binder)
    Montpellier Oper am Place de la Comédie (Foto: Binder)
Daten und Fakten
Partnerstadt Heidelbergs
1.
seit 1961
Lage
2.
Südfrankreich, nur wenige Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt, zwischen Marseille und Barcelona; Hauptstadt des Département Hérault und der Region Languedoc-Roussillon
Einwohner 
3.
rund 255.000
Zeitverschiebung
4.
keine
Währung
5.
Euro €
Offizielle Sprache
6.
Französisch
Universität/ Studierende 
7.
drei Universitäten mit mehr als 90.000 Studierenden und sechs „Grandes Ecoles“
Wichtigste Wirtschaftszweige
8.
Tourismus, Bildungssektor, Forschung und Hightech
Erwähnenswertes
9.
Die Stadt Montpellier ist nicht zuletzt wegen ihrer hohen Lebensqualität die am schnellsten wachsende Stadt Frankreichs. Seit 1960 hat sich die Bevölkerung verdoppelt.
Besonderheit 
10.
Für das Heidelberg-Haus in Montpellier (seit 1966) und das Montpellier-Haus in Heidelberg (seit 1986) erhielten beide Städte 1993 den De Gaulle-Adenauer-Preis.
Partnerstädte
11.
Heidelberg, Louisville (USA), Kos (Griechenlan), Barcelona (Spanien), Cheng Du (China), Tiberias (Israel), Fès (Marokko), Sherbrooke (Kanada), Tlemcen (Algerien), Bethlehem (Israel), Rio de Janeiro (Brasilien)

Weitere Infos

Freundeskreis
Montpellier-Haus
Stadt Montpellier