Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite Konversion / hip / Zeitstrahl hip / Patton Barracks

Zeitstrahl hip / Patton Barracks

Meilensteine der Entwicklung

16. Januar 2020

Spatenstich für das neue Parkhaus hip. (Foto: Stadtwerke Heidelberg/Sven Ehlers)

Spatenstich zum Parkhaus hip

Am Donnerstag, den 16. Januar 2020, hat der Spatenstich für das Parkhaus hip auf dem Gelände der ehemaligen Patton Barracks stattgefunden. Dort werden die Stadtwerke Heidelberg Garagen ein hochmodernes Parkhaus bauen – mit 672 Park- und 750 Fahrradstellplätzen sowie zahlreichen Elektroladestationen. 

mehr dazu


25. Oktober 2019

Das Business Development Center ist eröffnet (Foto: Schwerdt)

Eröffnung des Business Development Center Heidelberg

Mit einem Festakt wurde am Mittwoch, 23. Oktober 2019 das Business Development Center Heidelberg (BDC HD) eröffnet. Rund siebzig geladene Gäste aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft nutzten die Gelegenheit, das BDC HD bei einer geführten Begehung kennenzulernen.

mehr dazu


25. März 2019

Rund drei Millionen Euro aus der Städtebauförderung fließen nach Heidelberg

Das Land Baden-Württemberg und der Bund hat den Städten und Gemeinden im Südwesten insgesamt rund 257,4 Millionen Euro für städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen bewilligt – und rund drei Millionen Euro davon fließen nach Heidelberg. Im Einzelnen gehen 2,2 Millionen Euro in das Konversionsprojekt US Hospital, wo rund 600 Wohnungen neu gebaut werden. 500.000 Euro wurden für vorbereitende Untersuchungen zur zivilen Nutzung der Fläche Patrick-Henry-Village bewilligt. Ferner kommen 304.000 Euro aus dem Bund-Länder-Pakt „Soziale Integration im Quartier“ für den Umbau der ehemaligen Chapel an der Römerstraße (Südstadt) zu einem Bürgerzentrum.


24. September 2018

Sportlicher Spatenstich

Baubeginn der Großsporthalle: Am 21. September stachen Heidelberger Sportler sowie ein Spieler der MLP Academics Heidelberg und das Maskottchen der Rhein-Neckar Löwen den Spaten. Die Vertreter der Stadt, des Bauherrn und des Bauunternehmens übernahmen die künftigen Sportgeräte.

mehr dazu


8. Mai 2018

Bau der Großsporthalle durch Generalübernehmer

Eine neue Großsporthalle auf der Konversionsfläche Patton Barracks in Kirchheim wird Heidelberger Sportvereinen und Schulen ein neues Zuhause bieten. Das hat der Heidelberger Gemeinderat vor knapp einem Jahr, im Juni 2017, beschlossen. Jetzt steht fest, welcher Generalübernehmer die Halle im vorgegebenen Kostenrahmen von 28 Millionen Euro baut. Es handelt sich um das Unternehmen BAM Sports GmbH aus Düsseldorf.


30. Juni 2017

Gemeinderat gibt grünes Licht für neue Großsporthalle auf Patton Barracks

Schulen und Vereine in Heidelberg erhalten eine neue Heimat für ihren Sport: Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 29. Juni 2017 dem Bau der neuen Großsporthalle auf der Konversionsfläche Patton Barracks im Stadtteil Kirchheim zugestimmt.


3. April 2017

Zustimmung zum Rahmenplan für „Heidelberg Innovation Park“

Für die Konversionsfläche Patton Barracks im Stadtteil Kirchheim gibt es nun einen Rahmenplan. Der Gemeinderat hat einem entsprechenden Vorschlag der Verwaltung mit großer Mehrheit zugestimmt.

mehr dazu


8. Dezember 2016

Entwicklungszentrum Organische Elektronik erhält Millionenförderung von Land und EU

Ein Teilprojekt des geplanten Heidelberg Innovation Park auf Patton Barracks erhält eine Millionenförderung: Die Landesregierung Baden-Württemberg und die Europäische Kommission unterstützen im Rahmen des RegioWIN-Wettbewerbs den Bau eines Entwicklungszentrums für junge Firmen, die sich auf Organische Elektronik spezialisiert haben.


11. April 2016

Internationale Hightech-Unternehmen bekunden Interesse an Ansiedlung auf den Patton Barracks

Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner vereinbarte auf seiner Asien-Reise Kooperationen mit Peking und Hangzhou.

mehr dazu


21. September 2015

Viele Anregungen und Hinweise beim Bürgerforum

Rund 100 Bürgerinnen und Bürger haben sich bei einem Bürgerforum am Donnerstag, 17. September 2015, über den städtebaulichen Entwurf für die Patton Barracks informiert und Anregungen für die weitere Bearbeitung gegeben. Die Stadt hat das Ziel, auf den Patton Barracks einen Innovationspark zu realisieren.


11. November 2014

Erstes Bürgerforum zur Konversionsfläche Patton Barracks am 20. November

Wie sollen die Patton Barracks im Stadtteil Kirchheim künftig genutzt werden? Die Stadt Heidelberg lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich bei der Entwicklung der ehemaligen US-Fläche einzubringen und veranstaltet deshalb am Donnerstag, 20. November 2014, um 18 Uhr ein erstes Bürgerforum.


30. Oktober 2014

800 Besucher bei erster Begehung auf den Patton Barracks

In Zusammenarbeit mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), der derzeitigen Eigentümerin der Fläche, hatte die Stadt Heidelberg das Gelände erstmals für die breite Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

mehr dazu