Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Soziales und Senioren
Bergheimer Str. 155
69115 Heidelberg
Telefon 06221 58-37000 / 58-37010
Fax 06221 58-38900

Zur Ämterseite

Angebote für Seniorinnen und Senioren

mit Migrationshintergrund

Arbeitsgruppe „Älter werden in der neuen Heimat“

Ziel der seit 1997 bestehenden Arbeitsgruppe „Älter werden in der neuen Heimat“ ist es, ältere Menschen aller Nationen miteinander in Kontakt zu bringen, die Integration zu fördern und die bestehenden unterschiedlichen Gruppen miteinander zu vernetzen.

In der Arbeitsgruppe, die unter der Federführung des Amtes für Soziales und Senioren wirkt, sind Organisationen wie der Ausländerrat/Migrationsrat, der Caritasverband Heidelberg und Rhein-Neckar e. V. und das Diakonische Werk vereint. Bürgerschaftlich engagierte Migrantinnen und Migranten unterstützen Planung und Organisation. Gemeinsam werden Feste und Ausstellungen, Sprachkurse und internationale Erzählcafés veranstaltet. Dabei fließen Informationen zum Thema „Älter werden“ immer mit ein. Eine enge Zusammenarbeit besteht mit den Seniorenzentren und der Akademie für Ältere. 

Kontakt:
Dr. Nikola Jung
E-Mail: Dr.Nikola.Jung@heidelberg.de

Seniorenzentrum Weststadt
Dantestraße 7
69115 Heidelberg
Telefon +49 6221 58-38340
Fax +49 6221 58-38990

Türkische Frauengruppe

In der Abteilung Senioren der Stadt Heidelberg wurde 1998 die türkische Frauengruppe von Frau Harika Moll gegründet. Angesprochen wurden Frauen, die hier eine neue Heimat gefunden haben und die 50 Jahre alt und älter sind. Zweimal im Monat treffen sich Interessierte in den Räumlichkeiten des Seniorenzentrums Weststadt. Das Programm bietet alles, was den teilnehmenden Frauen Spaß macht, zum Beispiel gemeinsam kochen und essen, Feste feiern, Ausflüge, Infoveranstaltungen zu Themen der Gesundheit, des Betreuungs- und Ausländerrechts, Basteln, Seidenmalerei, Gespräche führen und vieles mehr. Dazu gibt es Tee aus dem Samowar.

Kontakt:

Seniorenzentrum Weststadt
Dantestraße 7
69115 Heidelberg
Telefon +49 6221 58-38340
Fax +49 6221 58-38990

jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr

Treffen für Spanischsprachige

Menschen aus Spanien und aus dem spanischen Sprachraum in Südamerika treffen sich jeden Donnerstag im Seniorenzentrum Weststadt. Auch deutsche Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihre Spanischkenntnisse nutzen und auffrischen wollen, sind herzlich willkommen. Die inhaltliche Gestaltung erfolgt in der Gruppe.

Kontakt:

Seniorenzentrum Weststadt
Dantestraße 7
69115 Heidelberg
Telefon +49 6221 58-38340
Fax +49 6221 58-38990

jeden Donnerstag um  17 Uhr.