Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Tätigkeiten


Seit dem 14. Dezember 2006 ist Prof. Dr. Eckart Würzner Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg. Nach seiner ersten Amtszeit wurde er am 19. Oktober 2014 für weitere acht Jahre wiedergewählt. Als Oberbürgermeister ist er der gesetzliche Vertreter der Stadt Heidelberg in Rechts- und Verwaltungsgeschäften und repräsentiert Heidelberg nach außen.

Zusätzlich zu seinen Aufgaben von Amts wegen engagiert sich Eckart Würzner in zahlreichen (internationalen) Initiativen und Verbänden. Hierbei liegt sein Fokus insbesondere auf dem Bereich des Klimaschutzes, um Städten auf europäischer und internationaler Ebene mehr Gehör zu verschaffen und um Heidelberg in der Bewältigung der klimawandelbezogenen Herausforderungen voranzubringen und bestmöglich dafür zu vernetzen.

Leiter der Verwaltung

Rathaus

Als Oberbürgermeister leitet Prof. Dr. Würzner die Geschäfte und Aufgaben der Heidelberger Stadtverwaltung.

Er ist somit der Dienstvorsitzende der rund 2.700 städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 
mehr dazu


Dezernent

Haus der Wirtschaftsförderung

Gleichzeitig ist der Oberbürgermeister auch einer von sechs für bestimmte Themen- und Geschäftsbereiche zuständige Dezernenten.

Als solcher unterstehen ihm das Personal- und Organisationsamt, das Amt für Öffentlichkeitsarbeit, die Feuerwehr, der Bürgerbeauftragte, das Rechts- und das Rechnungsprüfungsamt, das Amt für Sport und Gesundheitsförderung, das Amt für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft sowie das Referat des Oberbürgermeisters.
mehr dazu


Gemeinderatsvorsitzender

Gemeinderatssitzung

Der Oberbürgermeister ist Vorsitzender des Gemeinderats und gleichzeitig mit einem Sitz in diesem vertreten.

Damit verbunden ist die Sitzungsleitung, sowie das Aufstellen der Tagesordnung gemeinsam mit dem Ältestenrat, in dem alle Parteien vertreten sind. 
mehr dazu


Aufsichtsratsvorsitzender

Flaggen der Stadtwerke Heidelberg

Als Oberbürgermeister hat Prof. Dr. Würzner auch den Aufsichtsratsvorsitz der städtischen Gesellschaften inne.

In dieser Funktion berät und kontrolliert er gemeinsam mit dem Aufsichtsrat die Arbeit und Entscheidungen der jeweiligen Vorstände. 
mehr dazu


Kuratoriumsmitglied

Frontansicht des Friedrich-Ebert-Hauses in Heidelberg (Foto: FEG)

Prof. Dr. Würzner ist Mitglied des Kuratoriums des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma Heidelberg sowie der Stiftung Reichspräsident Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Das Kuratorium beaufsichtigt den Vorstand und wirkt bei weitreichenden Entscheidungen wie bspw. einer Satzungsänderung oder der Definition von Richtlinien zur Vergabe von Stiftungsmitteln mit.
mehr dazu


Präsident Energy Cities

Logo des Netzwerks Energy Cities (Foto: Energy Cities)

Das europäische Städtenetzwerk Energy Cities verfolgt das Ziel, Städten und Kommunen auf europäischer Ebene mehr Gehör und Gewicht bei Fragen der Umwelt- und Energiewende zu verleihen.

Als Präsident setzt Prof. Dr. Würzner sich dafür ein, dass Kommunen bei wichtigen Entscheidungen auf EU-Ebene nicht übergangen werden.
mehr dazu


Covenant of Mayors

Der Global Covenant of Mayors, der Globale Bürgermeisterpakt für Klima und Energie, ist das größte Klimaschutznetzwerk von Bürgermeistern weltweit.

Gemeinsam mit neun anderen internationalen BürgermeisterkollegInnen führt Prof. Dr. Würzner die Allianz an, um international ambitionierte Klimaschutzmaßnahmen voranzutreiben.
mehr dazu


Deutscher Städtetag

Die Mitglieder des Präsidiums des Deutschen Städtetags (Foto: Dortmund-Agentur / Roland Gorecki)

Städte übernehmen einen Großteil der öffentlichen Leistungen für Bürgerinnen und Bürger.

Als Mitglied des Präsidiums und des Hauptausschusses des Deutschen Städtetags trägt Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner dazu bei, ihre Interessen gegenüber der Bundesregierung, dem Bundesrat sowie zahlreichen Organisationen zu vertreten.
mehr dazu


Nachhaltig Handeln

Die Mitglieder des Beirats (Foto: KD Busch)

Der Beirat für nachhaltige Entwicklung ist das Beratungsgremium der Landesregierung.

Als Mitglied des Beirats setzt Prof. Dr. Würzner Akzente und Impulse für die nachhaltige Entwicklung Baden-Württembergs und hat gemeinsam mit den weiteren 38 Mitgliedern die Aufgabe, Handlungsempfehlungen für die Landesregierung zu erarbeiten.
mehr dazu


Sportregion Rhein-Neckar

OB Würzner beim Basketball Spielen (Foto: Dittmer)

Der Verein ist eines der wichtigsten Sportnetzwerke der Region.

Als Vorsitzender setzt Eckart Würzner sich dafür ein, die Rolle des Sports in der Rhein-Neckar-Region zu stärken.
mehr dazu