Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

OB-Referat
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-10000
Fax 06221 58-20900

Zur Ämterseite

Ordner (Foto: Pellner)

Service

Wissenswertes von A bis Z

  • Benedetto die gratis Zeitschrift für Vereine
    Hier finden Sie Informationen rund um die Vereinsarbeit kostenfrei und jeden Monat neu. Das DEUTSCHE EHRENAMT e.V. unterstützt und berät seit über 20 Jahren Vereine im Rahmen des Vereins-Schutzbriefs. Mit dem kostenfreien E-Magazin „Benedetto“ spendet das DEUTSCHE EHRENAMT monatlich Vereinswissen an alle Vereine in ganz Deutschland . Hier finden Vorstände und Ehrenamtliche alles über aktuelle und saisonale Vereins-Themen, interessante Rechtsfragen und hilfreiche Tipps rund um das Vereinsleben.
  • Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
    Das "Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement" ist ein Zusammenschluss von Akteuren aus Bürgergesellschaft, Staat und Wirtschaft. Das übergeordnete Ziel des Netzwerkes ist die nachhaltige Förderung von Bürgergesellschaft und Bürgerschaftlichem Engagement in allen Gesellschafts- und Poltikbereichen.
  • Bürgerstiftung Heidelberg
    Die Bürgerstiftung Heidelberg versteht sich als unabhängige zivilgesellschaftliche Vereinigung, ist Förderinstitution und zugleich Plattform für die lebendige Auseinandersetzung mit den Zukunftsfragen der Stadt.
  • Deutscher Engagementpreis
    Bundesweite Wettbewerbe
  • Echt gut - Das Ehrenamt in Baden-Württemberg
    Ehrenamtsseite des Landes
  • IT-Spendenportal für gemeinnützige, nicht staatliche Organisationen
    Über das Online-Spendenportal Stifter-Helfen.de können alle gemeinnützigen, nicht staatlichen Organisationen in Deutschland in nur 3 Schritten Soft- und Hardwarespenden namhafter IT-Stifter erhalten.
  • Kinderschutz im Ehrenamt - Führungszeugnisse für Ehrenamtliche (823 KB)
    Leitfaden für Vereine und Verbände zur Vorlage erweiterter Führungszeugnisse
  • Landesportal Ehrenamt
    Das Ehrenamtsportal des Landes Baden-Württemberg ist Wegweiser und Leitfaden für alle ehrenamtlich und bürgeschaftlich Interessierten und Aktiven.
  • Paten-Oma/Paten-Opa werden - Angebot für Menschen ab 50
    Viele ältere Menschen leben heute weit entfernt von ihrer Familie, von den Kindern und Enkelkindern. Kinder und Enkelkinder wiederum vermissen den Kontakt zu Eltern und Großeltern. Ziel des Paten-Oma/Opa-Dienstes ist es, im weitesten Sinn „Beziehungen“ zwischen älteren Menschen und Familien zu knüpfen. Familien bietet der Paten-Oma/Opa-Dienst die Möglichkeit, verlässliche Hilfe und Unterstützung bei der Kinderbetreuung zu erhalten. Paten-Omas und -Opas ihrerseits erfahren, dass sie gebraucht werden und sie können ihre Lebenserfahrung einbringen.
    Voraussetzungen:
    Sie suchen eine verantwortungsvolle Aufgabe?
    Sie sind 50 Jahre alt oder älter?
    Sie sind mobil und möchten es bleiben, und sie möchten etwas von Ihren Lebenserfahrungen weitergeben?
    Sie wünschen sich Kontakt zu jungen Menschen und beschäftigen sich gerne mit Kindern?

    Sie haben Fragen oder möchten sich engagieren? Dann wenden Sie sich an:
    Antje Kehder, Aktivierende Seniorenarbeit, Dantestraße 7, 69115 Heidelberg, E-Mail antje.kehder@heidelberg.de, Telefon 06221 58-38340
  • Versicherungsschutz im Ehrenamt (1,09 MB)
    Der Flyer der baden-württembergischen Landesregierung informiert über den Versicherungsschutz von ehrenamtlich Engagierten (Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz).