Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Veranstaltungen im ersten Quartal 2019

Fastnachtsumzug auf der Heidelberger Hauptstraße. (Foto: Rothe)

Der Veranstaltungskalender in Heidelberg ist 2019 wieder prall gefüllt. Fast täglich gibt es neue Veranstaltungsangebote und auch hochkarätige Festivals haben wieder ihren Platz im Kalender gefunden. In der Stadt wird ein buntes Programm geboten aus Musik, Kultur, Comedy-Events, Festen und Ausstellungen – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. mehr dazu


„Carambolage“-Festival vom 17. Januar bis 1. Februar

Links schläft ein Mann in Jogging-Hose an einem Flügel. Rechts daneben steht ein ratloser Mann im Frack. (Foto: Ottavio Tomasini)

Gegen Winterdepressionen in der grauen Jahreszeit hilft das Carambolage-Festival im Karlstorbahnhof. Bühnenerprobte Experten und neue Talente präsentieren Comedy, Kabarett und Kleinkunst in ganz verschiedenen Facetten. mehr dazu


Ausstellung „RomaRising" bis 10. Februar im Forum für Kunst

Ein Schwarz-weiß-Protraits eines Mannes mit Hut. (Foto: Chad Wyatt)

22 ausgewählte Porträtfotografien von Sinti und Roma aus dem Archiv des US-amerikanischen Fotografen Chad Wyatt zeigt das Kulturamt der Stadt Heidelberg in Kooperation mit dem Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma vom 13. Januar bis 10. Februar 2019 in der Gastausstellung „RomaRising“ im Forum für Kunst, Heiliggeiststraße 21. mehr dazu


367 Einbürgerungen im Jahr 2018 in Heidelberg

Bürgermeister Wolfang Erichson (Mitte) hat am 17. Januar Allison Kraft (links) und Mohammed Khalil Mohammed Issa (rechts) die Einbürgerungsurkunden überreicht. (Foto: Rothe)

Die Einbürgerungszahlen in Heidelberg sind weiterhin auf einem hohen Niveau: 367 Menschen haben sich im Jahr 2018 in Heidelberg einbürgern lassen. Im Jahr 2017 waren es 468 Personen, 2016 haben sich 444 Personen einbürgern lassen. mehr dazu


Restauration des Karlstors ist abgeschlossen

Das Karlstor erstrahlt wieder in neuem Glanz. (Foto: Pellner)

Die Restaurationsarbeiten am Karlstor sind abgeschlossen. Seit Dienstag, 15. Januar 2019, ist das Gerüst abgebaut und das Wahrzeichen am östlichen Ende der Altstadt erstrahlt wieder in neuem Glanz. mehr dazu


Bewerbungsphase für den Migrationsbeirat der Stadt Heidelberg startet

Heidelberg bei Abend. Bunte Feuerwerke schießen in die Luft. (Foto: HD Marketing)

Unter dem Motto „Sie sind Heidelberg – Engagieren Sie sich im Migrationsbeirat!“ hat die Stadt Heidelberg die Bewerbungsphase für den neuen Migrationsbeirat gestartet. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die über Erfahrungen und Sachkompetenz in örtlicher Integrationsarbeit verfügen. Bewerbungen sind bis zum 15. März 2019 möglich. mehr dazu


Druckfrisch: Heidelberger Schulwegweiser 2019

Der neue Schulwegweiser 2019 ist da!

Eltern von Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen stehen jetzt vor der Entscheidung, eine weiterführende Schule für ihr Kind auszuwählen. Einen kompakten Überblick über das vielfältige Angebot der weiterführenden und beruflichen Schulen bietet der Schulwegweiser 2019 der Stadt Heidelberg. mehr dazu


Im Neuenheimer Feld: Gemeinderat diskutiert über Maßnahmen zur besseren Erreichbarkeit

Luftbild des Heidelberger Stadtteils Im Neuenheimer Feld. (Foto: Venus)

Die gemeinderätlichen Gremien beraten ab nächster Woche über kurzfristige Maßnahmen zur besseren Erreichbarkeit des Neuenheimer Feldes. Die Vorschläge sind provisorisch konzipiert und dienen vor allem dem öffentlichen Nahverkehr. mehr dazu


Blauzungenkrankheit in Baden-Württemberg

Im Landkreis Rastatt wurde in einem Rinderbestand der Virustyp 8 (BTV-8) nachgewiesen und in der Folge der Ausbruch amtlich festgestellt. Der Betrieb steht nun unter behördlicher Beobachtung. Darüberhinausgehende Seuchen-bekämpfungsmaßnahmen sind in dem Tierbestand derzeit nicht notwendig. Das Virus ist für Menschen nicht gefährlich. zur PressemitteilungFragen und Antworten


Sperrungen und Umleitungen: Alle Infos rund um den Umbau der Haltestelle Hauptbahnhof

Visualisierung der neuen Haltestelle am Hauptbahnhof (Grafik: rnv)

Die Haltestelle Hauptbahnhof und die Kurfürsten-Anlage West werden umfassend umgebaut. Damit wird einer der wichtigsten Verkehrsknoten in Heidelberg fit für die Zukunft gemacht. Hier gibt es Informationen zu Sperrungen, Umleitungen, Öffentlichem Personenverkehr und vielem mehr.