Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Feierliche Inbetriebnahme der neuen Strecken durch die Bahnstadt und über die Autobahnbrücke nach Eppelheim

Viele Menschen haben sich vor einer Straßenbahn auf den Gleisen versammelt, um gemeinsam ein orangenes Band zu zerschneiden. (Foto: Nikola Haubner)

Gleich zwei Mobilitätsnetz-Projekte auf einmal wurden am Samstag, 8. Dezember 2018, feierlich zum Abschluss gebracht: die neue Trasse durch die Bahnstadt und die neue Autobahnbrücke über die A5 zwischen Heidelberg und Eppelheim. Mehrere Stadtteile sind damit besser an den Hauptbahnhof angebunden. mehr dazu


Bürgeramt Mitte testet neues Selbstbedienungsterminal für Pass- und Ausweisdokumente

Bürgermeister Erichson legt beide Zeigefinger auf das Selbstbedienungsterminal, um seine Fingerabdrücke zu speichern. Mit dabei (v.l.): Petra Reinmuth und Jürgen Käding vom Bürgeramt Mitte sowie Bernd Köster, Leiter des städtischen Bürger- und Ordnungsamtes (2. v. r.). (Foto: Rothe)

Bürgerinnen und Bürger können jetzt im Bürgeramt Mitte, Bergheimer Straße 69, 69115 Heidelberg, an einem Selbstbedienungsterminal (SBT) der Bundesdruckerei ihre Pass- und Ausweisdokumente selbstständig beantragen. mehr dazu


Zukunftskonzept für Bergheim wird im Gemeinderat diskutiert

Fünf Straßenbahnen parken im Betriebshof. (Foto: Rothe)

Ab Donnerstag befassen sich die gemeinderätlichen Gremien mit einem erweiterten Beschlussvorschlag für den künftigen Standort des rnv-Betriebshofs – dem Zukunftskonzept Bergheim. Darin sind verschiedene Maßnahmen aus den Bereichen Verkehr, Freiraum und Städtebau gebündelt. Ausgangspunkt der Planungen ist die Verlagerung des Betriebshofs auf eine Teilfläche des Großen Ochsenkopfs. mehr dazu


Heidelberg bleibt „Fahrradfreundliche Kommune“: erneut vom Land ausgezeichnet

Eine Frau und ein Mann stehen mit ihren Fahrrädern auf der Alten Brücke. Im Hintergrund sieht man das Heidelberger Schloss (Foto: Stadt Heidelberg)

Die Stadt Heidelberg ist zum zweiten Mal als „Fahrradfreundliche Kommune“ zertifiziert worden. Damit würdigt das Verkehrsministerium Baden-Württemberg Heidelbergs Erfolge in der Radverkehrsförderung. mehr dazu


Bundesweit einzigartig: der neue Heidelberger „Erinnerungsgarten der Kulturen“

Oberbürgermeister Eckart Würzner steht zusammen mit anderen am Rand eines neubepflanzten Beets. (Foto: Rothe)

Als bundesweit erste Stadt hat Heidelberg einen sogenannten „Erinnerungsgarten der Kulturen“ eröffnet – ein Gemeinschaftsgrabfeld mit Grabstätten für Menschen aus unterschiedlichen Ländern, Kulturen oder Religionen. mehr dazu


Digital-Gipfel: Stadtdirektorin Huber appelliert an Bundesregierung, Kommunen mehr zu unterstützen

Jemand arbeitet an einem Tabletcomputer mit Tastatur (Foto: Stadt Heidelberg)

Stadtdirektorin Nicole Huber, Koordinatorin der digitalen Aktivitäten der Stadt Heidelberg, hat am Montag, 3. Dezember 2018, beim Digital-Gipfel der Bundesregierung in Nürnberg über die Rolle der Kommunen und deren Herausforderungen bei der digitalen Weiterentwicklung gesprochen. mehr dazu


Musik- und Singschule: Die ganze Angebotspalette auf der neuen Webseite

Jemand sieht sich die neue Webseite auf einem Tablet an (Foto: Stadt Heidelberg)

Instrumente kennenlernen, online Kurse buchen, Konzerttermine finden: Die städtische Musik-und Singschule ist jetzt mit einem neuen Webauftritt online. mehr dazu


Brückentor: Außensanierung vor dem Abschluss

Das Tor der Alten Brücke, von der Seite fotografiert (Foto: Grosskinsky)

Die Sanierung von Fassaden und Dach am Tor der Alten Brücke geht in den Endspurt: Am Donnerstag, 6. Dezember, wird auf der Nordseite des weltbekannten Heidelberger Wahrzeichens ein rund 2,7 Tonnen schwerer Giebelfußstein im Mittelbau eingesetzt. Danach können die Gerüste am Brückentor (noch vor Weihnachten) und unter der Alten Brücke (ab Januar) sukzessive abgebaut werden. mehr dazu


Sperrungen und Umleitungen: Alle Infos rund um den Umbau der Haltestelle Hauptbahnhof

Visualisierung der neuen Haltestelle am Hauptbahnhof (Grafik: rnv)

Die Haltestelle Hauptbahnhof und die Kurfürsten-Anlage West werden umfassend umgebaut. Damit wird einer der wichtigsten Verkehrsknoten in Heidelberg fit für die Zukunft gemacht. Hier gibt es Informationen zu Sperrungen, Umleitungen, Öffentlichem Personenverkehr und vielem mehr.


Corrigendum: Haupt- und Finanzausschuss am 12. Dezember findet statt

Unter der Überschrift Konversionsausschuss wurde in der Druckausgabe des Stadtblatt vom 5. Dezember 2018 fälschlicherweise berichtet, dass die für 12. Dezember 2018 geplante Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses abgesagt wurde. Das ist nicht korrekt. Abgesagt wurde die Sitzung des Konversionsausschusses am 13. Dezember 2018, da keine beratungsfähigen Punkte vorlagen. Die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet wie geplant am 12. Dezember statt.