Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

„alla hopp!“-Anlage: Kostenfreie Sportkurse ab 4. März machen Lust auf Bewegung im Freien

"alla hopp" Anlage im Harbigweg (Foto: Dittmer)

Der Frühling steht vor der Tür: Die Tage werden wieder „länger“, die Temperaturen steigen langsam und die Lust auf Bewegung im Freien wächst – „Sporttasche packen und auf zum Training an der frischen Luft“ heißt es mit der Stadt Heidelberg. Ab Montag, 4. März 2019, bietet das Amt für Sport und Gesundheitsförderung auf der „alla hopp!“-Anlage am Harbigweg in Kirchheim wieder die beliebten Sportkurse unter fachlicher Anleitung für verschiedene Zielgruppen. mehr dazu


Sportereignisse für Freizeit- und Wettkampfsportler im Jahr 2019

In der Rugby-Hochburg Heidelberg sind nicht nur mehrere Bundesligavereine zuhause. Hier findet am 2. März auch ein Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft statt. (Foto: Anspach)

Für Sportbegeisterte bietet Heidelberg jede Menge: Auch im Jahr 2019 gibt es wieder ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen – für Freizeit- und Leistungssportler, aber auch für alle, die die Athletinnen und Athleten anfeuern möchten. Ausrichter sind der Sportkreis Heidelberg e.V., die mehr als 120 Sportvereine in Heidelberg und viele weitere Organisationen. mehr dazu


Veranstaltungen im ersten Quartal 2019

Fastnachtsumzug auf der Heidelberger Hauptstraße. (Foto: Rothe)

Der Veranstaltungskalender in Heidelberg ist 2019 wieder prall gefüllt. Fast täglich gibt es neue Veranstaltungsangebote und auch hochkarätige Festivals haben wieder ihren Platz im Kalender gefunden. In der Stadt wird ein buntes Programm geboten aus Musik, Kultur, Comedy-Events, Festen und Ausstellungen – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. mehr dazu


Heidelberger Aktionen rund um den Internationalen Frauentag

Sechs Frauen und ein kleines Mädchen auf der Alten Brücke Heidelberg (Foto: Rothe)

Seit rund 100 Jahren wird der Internationale Frauentag am 8. März begangen. Im Mittelpunkt dieses Aktionstages steht die Rolle von Frauen in der Gesellschaft. In Heidelberg finden dieses Jahr zwischen dem 26. Februar und dem 8. März 2019 zahlreiche Veranstaltungen unterschiedlicher Akteurinnen und Akteure statt. mehr dazu


Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Forum tagt öffentlich 1. März im Dezernat 16

Das Neuenheimer Feld von oben. (Foto: Venus)


Die Mitglieder des Forums „Masterplan Im Neuenheimer Feld/Neckarbogen“ werden die überarbeiteten Ideen der Planungsteams, die bereits am 12. Februar in einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt und diskutiert wurden, vertiefend behandeln. Sie treffen sich am Mittwoch, 20. Februar, sowie am Freitag, 1. März 2019, jeweils ab 17 Uhr im Dezernat 16 zu zwei öffentlichen Sitzungen. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich eingeladen. mehr dazu


Clemens-Brentano-Preis 2019: Die Nominierungen stehen fest

Bürgermeister Dr. Joachim Gerner überreichte dem Gewinner des Clemens-Brentano-Preises 2018 Philipp Stadelmaier (rechts) die Urkunde (Foto: Rothe)

Jetzt stehen die Namen fest: Fünf Autorinnen und Autoren sind für den Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg nominiert. Er wird in diesem Jahr in der Sparte Roman vergeben. mehr dazu


Im Neuenheimer Feld: 433 Unterschriften für kurzfristige Verkehrsmaßnahmen

Panoramablick Neuenheimer Feld (Foto: Rothe)

Um die kurzfristigen Verkehrsmaßnahmen im Neuenheimer Feld zu unterstützen, haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Springer Nature im Verlag Unterschriften gesammelt. 433 Stück sind innerhalb von zwei Wochen zusammengekommen. mehr dazu


Heidelberg führt Videoüberwachung ein – erst herkömmlich, später ein „intelligentes“ System

Blick auf den Willy-Brandt-Platz von oben. (Archivfoto: Buck)

Der Heidelberger Gemeinderat hat Geld für einen weiteren Baustein für die Einführung der Videoüberwachung freigegeben. Das Gremium hat am 14. Februar 2019 mehrheitlich (30 Ja-Stimmen, zehn Nein-Stimmen, fünf Enthaltungen) beschlossen, weitere rund 354.000 Euro in die Anschaffung und Installation von Kameras zu investieren. mehr dazu


Neue Mietspiegelerhebung in Heidelberg

Balkone in der Bahnstadt (Foto: Passivhaus Institut Darmstadt)

Von Montag, 4. Februar, bis Mitte April 2019 werden im Rahmen der Neuerstellung des Heidelberger Mietspiegels die notwendigen Erhebungen durch die Forschungsgruppe Wahlen Telefonfeld GmbH aus Mannheim in Form von Telefoninterviews durchgeführt. mehr dazu


Sperrungen und Umleitungen: Alle Infos rund um den Umbau der Haltestelle Hauptbahnhof

Visualisierung der neuen Haltestelle am Hauptbahnhof (Grafik: rnv)

Die Haltestelle Hauptbahnhof und die Kurfürsten-Anlage West werden umfassend umgebaut. Damit wird einer der wichtigsten Verkehrsknoten in Heidelberg fit für die Zukunft gemacht. Hier gibt es Informationen zu Sperrungen, Umleitungen, Öffentlichem Personenverkehr und vielem mehr.