Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram

Bitte beachten
Auch das Standesamt hat aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus seine Dienste angepasst. Bitte informieren Sie sich vorab, persönliche Besuche sind ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. mehr dazu

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Standesamt
Rathaus, Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-18500
Fax 06221 58-49340

Fax: 06221 58-49340

Standesamt

Aktuelle Hinweise: Änderungen in der Bearbeitung beim Standesamt

Stand: 25. März 2020 - 14.00 Uhr

Die Stadtverwaltung Heidelberg schließt grundsätzlich alle städtischen Verwaltungsgebäude. Persönliche Besuche sind ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die Bürgerinnen und Bürger werden grundsätzlich gebeten, sich nur noch mit unaufschiebbaren Angelegenheiten an die Verwaltung zu wenden. Diese sollen per Telefon, E-Mail oder Post erledigt werden.

Sterbefälle:

Bestatter: Abgabe der Sterbefallunterlagen nach vorheriger Terminabsprache

Geburten:

Übergabe der Unterlagen zur Geburtsbeurkundung bei den Kliniken bzw. durch Postversand oder Einwurf in den Rathausbriefkasten

Durchführen von Eheschließungen:

  • Eheschließungen finden aktuell statt. 
  • Ab sofort können an Trauungen nur noch das Brautpaar selbst und der Standesbeamte / die Standesbeamtin teilnehmen. Diese Regelung zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie gilt bereits in vielen Städten und ab sofort auch in Heidelberg. Hintergrund der Entscheidung ist ein Fall in Nordrhein-Westfalen, wo nach einem Coronavirus-Fall bei einer Trauung das dortige Standesamt jetzt zu Teilen unter Quarantäne steht
  • Um die Kontaktzeiten zu verkürzen, werden die Trauungen, zu Ihrem und unserem Schutz, auf den formell notwendigen Teil reduziert
  • Aktuell werden Trauungen ausschließlich in unserem historischen Trauzimmer durchgeführt
  • Denken Sie daran, dass ein Aufenthalt von eventuellen Gästen im und vor dem Gebäude nicht möglich ist. Denken Sie an die Kontaktsperre außerhalb des Trausaals
  • Trauterminreservierungen werden vorerst nicht angeboten. Die vorreservierten Termine, bei denen die Paare die Eheschließung bereits angemeldet haben, bleiben zunächst bestehen

Anmeldung von Eheschließungen:

Sollten Sie bereits einen Trautermin vereinbart haben, setzen Sie sich bezüglich der Anmeldung zur Eheschließung bitte telefonisch mit uns in Verbindung

Vaterschaftsanerkennungen:

Erklärungen zu Vaterschaftsanerkennungen werden nach vorheriger Terminabsprache aufgenommen

Urkundenanforderungen:

Urkunden können über das Bestellformular, per E-Mail oder telefonisch beantragt werden. Die Urkunde wird mit einem Gebührenbescheid zugeschickt

Kirchenaustritte:

Kirchenaustrittserklärungen werden aktuell nicht aufgenommen. In dringenden Fällen wenden Sie sich an einen Notar

Namenserklärungen:

Namenserklärungen werden aktuell nicht aufgenommen. In dringenden Fällen wenden Sie sich an einen Notar

Hotline für wichtige Anliegen
Sterbefälle
06221 58-18550
Neugeburten
06221 58-18593
Eheschließungen
06221 58-18502
Urkundenbestellungen
06221 58-18614
Sonstiges
06221 58-18502

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie grippeähnliche Symptome haben dürfen Sie das Standesamt nicht betreten, auch wenn Sie einen Termin haben!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Aktuelle Informationen der Stadt Heidelberg finden Sie hier.

Das Standesamt ist zuständig für Trauungen sowie für Nachlasssicherungen. Es beurkundet Geburten und Sterbefälle, Kirchenaustritte, führt das Personenstandsregister und stellt Personenstandsurkunden aus.

Übrigens: Das Standesamt landete beim "Hochzeitsaward 2014" auf Platz zwei in der Kategorie "Schönstes Standesamt Deutschlands". Experten-Jury waren Mitglieder aus den Bereichen Standesamt, Theologie, Hochzeitsplanung, Fotografie und Geschichte.

Hier finden Sie detaillierte Informationen wie Öffnungszeiten und Verfahren des Standesamtes.
mehr dazu