Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Regionale Medien
mehr dazu

Hintergrundinformationen

zu Topthemen


Bahnstadt

In Heidelberg entsteht derzeit ein Stadtteil mit internationalem Modellcharakter. Die Bahnstadt setzt Standards in Sachen Umwelt- und Klimaschutz. Sie bietet Bewohnern und Beschäftigten höchste Qualität, vor allem aber greift die Stadt mit der Bahnstadt ein Prinzip auf, das sich in der Heidelberger Altstadt seit Jahrhunderten bewährt: Die enge Verzahnung von Wissenschaft, Gewerbe, Wohnen und Kultur in einem Quartier.


Bildung

IBA Wissen-schafft-Stadt

Kinderschutz in Heidelberg

Kinderschutz in Heidelberg hat einen Namen: „HEIKE“, die Kurzform für Heidelberger Kinderschutz Engagement. Der Name steht bundesweit für ein Modell interdisziplinärer Kooperation zum Schutz von Kindern und Jugendlichen und der frühen Hilfen für Familien.


Klimaschutz

Heidelberg gilt als Vorreiter im Klimaschutz. Die Stadt konnte die Kohlendioxid-Emissionen im gesamten Stadtgebiet bereits um rund 30 Prozent senken. Dazu hat Heidelberg in den vergangenen Jahren mehrere hundert Millionen Euro investiert: für die Sanierung von Schulen und anderen Gebäuden, den Ausbau der Fernwärme, den Bau eines Holzheizkraftwerks und eines Energiespeichers, für Förderprogramme zu Energiesparmaßnahmen und umweltfreundlicher Mobilität, den Ausbau der Straßenbahn und die Infrastruktur im neuen Passivhausstadtteil Bahnstadt. Ihren Ruf als Umwelt-Hauptstadt hat sich Heidelberg über Jahrzehnte hinweg gemeinsam mit vielen Netzwerk-Partnern erarbeitet.


Konversion US-Flächen

Menschen auf der Flucht

Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Heidelberg

Heidelberg ist weltweit bekannt – nicht nur für sein Schloss, sondern auch für seine starke Wissenschaft und Wirtschaft. Als Stadt der ältesten Universität Deutschlands ist der Arbeitsmarkt in Heidelberg wissenschaftlich geprägt: Die Universität ist gemeinsam mit dem Universitätsklinikum der größte Arbeitgeber in der Stadt. Darüber hinaus sichern ein starker Mittelstand, ein attraktiver Einzelhandel und Weltkonzerne wie Heidelberg Cement, SAS, MLP und forschungsnahe Unternehmen Heidelbergs hohe Wirtschaftskraft.