Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage
Screenshot der Social-Media-Stage

Social-Media-Stage
Hier geht´s zu Neuigkeiten der Stadt Heidelberg aus den sozialen Medien mehr dazu

Screenshot der Webseite Arbeiten bei der Stadt

Job gesucht?
Etwa 2.750 Menschen sind bei der Stadt in Voll- oder Teilzeit beschäftigt. Die Aufgabenbereiche reichen von "A" wie "Abfallberatung" bis "Z" wie "Zivilschutz". Informationen zum Arbeiten bei der Stadt gibt es auf www.heidelberg.de/arbeitgeberin

Karlstorbahnhof: Ab August kann Technik-Team des Kulturhauses vorab in das Gebäude

Der neue Karlstorbahnhof in der Südstadt

Es ist eines der derzeit größten Bauprojekte für die Kultur in Heidelberg und der Region: Die Stadt Heidelberg errichtet ein neues Zentrum für den Karlstorbahnhof in der Heidelberger Südstadt. Viele Menschen waren bereits in den vergangenen Wochen in dem Gebäude. Die Internationale Bauausstellung zeigte in mehreren Räumen die Abschlusspräsentation ihrer zehnjährigen Arbeit. Der Gemeinderat hatte im Februar dieses Jahres dieser Nutzung noch während der laufenden Bauarbeiten zugestimmt. Das Gebäude, so die damalige Planung, die vom Gemeinderat bestätigt wurde, wird am 21. Oktober 2022 fertig gestellt sein. mehr dazu


Das neue Stadtblatt ist da

Die Stadtblatt-Titelseite vom 29. Juni

Die Stadt Heidelberg kann ihr Ziel, gesamtstädtisch klimaneutral zu werden, von 2050 auf 2040 vorziehen. Im Bereich der Stadtverwaltung ist die Klimaneutralität aufgrund bereits erzielter Reduktionen sogar 2030 möglich. Das zeigt eine Studie des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (ifeu-Institut). zur digitalen Stadtblatt-Ausgabe


„Sport an den Fluss“: neuer Basketballplatz am Neckar unterhalb der Ernst-Walz-Brücke

Foto von OB und weiteren Personen auf Basketballplatz

„Sport an den Fluss“ könnte das neue Motto im westlichen Teil der Neuenheimer Neckarwiese in Heidelberg ab sofort lauten: Auf Initiative und durch eine Spende des Stadtteilvereins Neuenheim e. V. ist in der verlängerten Uferstraße unterhalb der Ernst-Walz-Brücke ein neuer Basketballplatz entstanden, gleich neben der bestehenden Skate-Anlage. Der Platz ist frei zugänglich. mehr dazu


Baumodule schweben ein: Nächster Neubau auf dem hip wird bis Ende des Jahres fertig

Kran hebt Bauelement im hip

Der Heidelberg Innovation Park (hip) an der Speyerer Straße bekommt weiteren Zuwachs: Aktuell wächst neben der Großsporthalle und dem neuen Parkhaus ein Gebäude in Modulbauweise rasch in die Höhe. Das Haus soll bis Ende dieses Jahres fertig werden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat die Baustelle am Dienstag, 28. Juni, besucht. mehr dazu


Das Ferienpass-Programm 2022 ist online

Foto von Kindern

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Bis 10. Juli heißt es deshalb: einen Termin für den Ferienpass-Kauf sichern. Mit kostenlosem Eintritt in Tiergarten- und Köpfelbad, Zoo und vielen weiteren attraktiven Vergünstigungen ermöglicht der Heidelberger Ferienpass unkomplizierte und spontane Freizeit mit Gleichaltrigen. Dazu kommt ein prallvolles Programm mit mehr als 140 Angeboten für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren. Der Ferienpass steht ab sofort online zum Verkauf. mehr dazu


Heidelberg kann bis 2040 klimaneutral werden

Foto von Maskottchen vor Alter Brücke

Die Stadt Heidelberg kann ihr Ziel, gesamtstädtisch klimaneutral zu werden, von 2050 auf 2040 vorziehen. Im Bereich der Stadtverwaltung ist die Klimaneutralität aufgrund bereits erzielter Reduktionen sogar im Jahr 2030 möglich. Zu diesen Ergebnissen kommt ein Bericht des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (ifeu-Institut), der dem Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität am 29. Juni 2022 vorgestellt wird. mehr dazu


Wie soll der virtuelle Bürgerassistent der Stadt Heidelberg künftig heißen?

Animation von virtuellem Bürgerassistent

Gemeinsam mit dem Heidelberger KI-Startup Aleph Alpha entwickelt die Stadt Heidelberg einen virtuellen Bürgerassistenten. Als freundlicher Avatar soll dieser den Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartner rund um die Angebote und Dienstleistungen der Stadtverwaltung zur Seite stehen und kann diese dank modernster KI-Technologie in Windeseile mit Informationen versorgen. Bei der Namensfindung für den digitalen Begleiter auf www.heidelberg.de sind nun die künftigen Nutzerinnen und Nutzer gefragt. mehr dazu


Wer gewinnt in Heidelberg 2022 den Wettbewerb „Stadtradeln“?

Fahrradfahrer am Neckar in Schlierbach

Es gilt wieder, möglichst viele Rad-Kilometer für die Stadt Heidelberg zu sammeln: Zum dritten Mal in Folge findet in Heidelberg der Wettbewerb „Stadtradeln“ statt. Von Montag, 4. Juli 2022, bis einschließlich Sonntag, 24. Juli 2022, können Rad-Kilometer gesammelt werden. mehr dazu


Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2022 an Hanna Engelmeier verliehen

 Foto von Bürgermeister mit Hanna Engelmeier

Für ihren Essayband „Trost. Vier Übungen“ hat Hanna Engelmeier den mit 10.000 Euro dotierten Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg erhalten. Die in Berlin lebende Autorin nahm die Auszeichnung am 22. Juni 2022 im Rahmen einer Feierstunde aus den Händen von Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain im Palais Prinz Carl entgegen. mehr dazu


Sanierungsarbeiten in der Rohrbacher Straße seit 20. Juni

Grafik eines Baustellenpylons.

Ab Montag, den 20. Juni 2022, sanieren die Stadtwerke Heidelberg die Fernwärmeleitungen in der Rohrbacher Straße, Heidelberg-Weststadt, zwischen der Franz-Knauff-Straße im Süden und der Bahnhofstraße im Norden. Die neue Fernwärmeleitung wird in der westlichen Fahrspur der Rohrbacher Straße verlegt. Die Arbeiten teilen sich auf drei Bauphasen auf und werden voraussichtlich bis Ende Juli 2024 dauern. mehr dazu


Live-Streaming der Sitzung des Bezirksbeirats Handschuhsheim am 30. Juni

Mikrofon im neuen Sitzungssaal

Die Stadt Heidelberg bietet den Bürgerinnen und Bürgern bis auf Weiteres an, die öffentlichen Sitzungen der Bezirksbeiräte aus den Stadtteilen online im Livestream zu verfolgen. Übertragen werden jeweils die Videokonferenzen der Sitzungen. Der Livestream der Sitzung des Bezirksbeirates Handschuhsheim aus dem Carl-Rottmann-Saal am 30. Juni 2022 ab 18 Uhr übertragen. Die Übertragung erfolgt auf dem städtischen Youtube-Kanal. Über ein Onlineformular können Fragen eingereicht werden Die Sitzungen werden nicht aufgezeichnet und können ausschließlich live verfolgt werden. mehr dazu