Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage

Terminvereinbarung

Vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich, telefonisch 0621 – 33 62 110  oder per Email an team@plus-rheinneckar.de.  www.plus-rheinneckar.de
und/oder
http://www.plus-rheinneckar.de/index.php/beratung-in-hd

Die knapp einstündigen Beratungen finden im
Bürgeramt Mitte statt:
Zimmer 1.14 (Erdgeschoss)
Bergheimer Straße 69
69115 Heidelberg

Berater*innen
Dipl. Psych. Andrea Lang,
M. Sc. Psych. Eve Hessas und
Dr. phil. Ulli Biechele.


Wozu Beratung?

Homo-, Bi- und Transsexualität sind keine Krankheiten. Leider erleben lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle und transgender Menschen als Minderheit in der Gesellschaft immer noch Belastungen. Dies gilt auch ... mehr dazu


Beratung

PLUS Rhein Neckar e.V. führt gemeinsam mit dem Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg das Beratungsprogramm durch. Es richtet sich an alle lsbttiq Menschen und ihre Angehörigen sowie alle Fachkräfte, die Informationen und/oder Unterstützung suchen. PLUS bietet psychologische Beratung für Einzelpersonen, Paare und Familien an, z. B. in Krisen- und Konfliktsituationen, zu Coming-out, Partner*innenschaft und anderen Lebensthemen .
Die Arbeit der Beratungsstelle von PLUS e.V. basiert auf den wissenschaftlichen Kenntnissen und Erfahrungen darüber, welche Schwierigkeiten, aber auch welche Chancen das Leben als lsbttiq Mensch beinhalten kann. Darüber hinaus verbessert PLUS durch Aufklärungsarbeit, fachliche und kulturelle Angebote sowie durch Vernetzung und politisches Engagement die allgemeinen Lebensbedingungen von lsbttiq Menschen in der Rhein-Neckar-Region.
Die Beratung ist kostenfrei. Sie wird finanziert von der Stadt Heidelberg mit Unterstützung des Projekts „Etablierung landesweiter Beratung für lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere Menschen“, das im Rahmen des Aktionsplans „Akzeptanz und gleiche Rechte“ durch das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg gefördert wird.

Plakatkampagne PLUS: PLUS berät auch in Heidelberg!

Weitere Angebote

POWER UP: http://www.plus-rheinneckar.de/index.php/powerup

Weiterführende Links

https://www.netzwerk-lsbttiq.net/beratung/standards
https://www.vlsp.de/beratung-therapie